• Home
  • TV & Film
  • „Vampire Diaries“: Das macht „Damon“ heute

„Vampire Diaries“: Das macht „Damon“ heute

Ian Somerhalder 2001 im Alter von 22 Jahren
30. August 2020 - 18:26 Uhr / Sophie Karadachy Ranal

Dargestellt wurde der, zumindest anfangs, böse Vampir „Damon Salvatore“ aus  der US-Hitserie „The Vampire Diaries“ von Ian Somerhalder. Doch was macht der Schauspieler eigentlich heute?

Ian Somerhalder (41) ist ein wahrer Serien-Star. Als „Damon Salvatore“ spielte er von der ersten bis zur letzten Folge von „Vampire Diaries“ eine tragende Rolle. Viele kennen ihn womöglich auch noch vor seiner Zeit bei „Vampire Diaries“, als er „Boone“ in „Lost“ spielte. Als Frauenheld machte sich Ian Somerhalder einen Namen. Doch was macht der Star heute?

„Damon Salvatore“-Ian Somerhalder heute

Ab 2009 sah man Ian Somerhalder acht ganz Jahre lang in der Rolle des psychopathischen Vampirs „Damon Salvatore“. Er führte dort eine langjährige Beziehung mit „Vampire Diaries“ Co-Star Nina Dobrev (31). 

Anschließend ergatterte der US-Amerikaner die nächste Hauptrolle in einer neuen Netflix-Serie. Eine Staffel lang mimte der „Vampire Diaries“-Star „Dr. Luther Swann“ in „V Wars“.

Neben der Schauspielerei hat der US-Amerikaner verschiedene andere Projekte am Laufen. Was der Schauspieler heute so treibt und welche Projekte er in Angriff genommen hat, erfahrt ihr im Video.