• Home
  • TV & Film
  • Tolle Quoten für „Die Wollnys“-Hochzeitsfolge

Tolle Quoten für „Die Wollnys“-Hochzeitsfolge

Bei Sarafina Wollnys Hochzeit war ihre Familie dabei
7. November 2019 - 13:01 Uhr / Antonia Erdtmann

Die „Die Wollnys“-Traumhochzeit von Sarafina Wollny und Peter Heck wurde von zahlreichen Zuschauern vor dem Fernseher verfolgt. Die drei Folgen des Reality-Formats erzielten am Mittwochabend starke Quoten. 

„Die Wollnys“-Hochzeit von Sarafina Wollny (24) und Peter Heck (26) und die Vorbereitungen dazu weckten das Interesse vieler Fans. Wie „Quotenmeter“ berichtet, erreichte die erste Folge mit der Großfamilie am Mittwochabend einen Marktanteil von 7,4 Prozent in der werberelevanten Zielgruppe.

„Die Wollnys“ punkten mit starken Marktanteilen  

Das Interesse an den Wollnys stieg danach weiter an. In der Late Prime konnte man die Vorbereitungen für die Hochzeit der Wollny-Tochter mitverfolgen, wo ausgerechnet kurz vor der Hochzeit ein Kleid riss. Die Zuschauerzahl stieg mit der Folge auf 1,35 Millionen Zuschauer gesamt.  

Sarafina Wollnys Hochzeit: Silvia, Sarafina, Peter und Harald 

Damit erzielte die Doku-Soap „Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie“ 4,9 Prozent Marktanteil. In der relevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen erreichte die Folge sogar stolze 8,9 Prozent.

Erst die dritte Folge der Wollnys um 22.20 Uhr sorgte für einen kleinen Dämpfer. Die Quote sank in der Zielgruppe auf immer noch gute 5,3 Prozent. Beim Gesamtpublikum waren immerhin 3,5 Prozent der Zuschauer bei RTLZWEI zu finden.