• Home
  • TV & Film
  • Todesfall bei „Sturm der Liebe“: Wer wird sterben?
10. August 2018 - 13:22 Uhr / Tina Männling
Wird es einen „Saalfeld“ treffen?

Todesfall bei „Sturm der Liebe“: Wer wird sterben?

Sinkende Quoten bei „Sturm der Liebe“

„Sturm der Liebe“ wird in den nächsten Wochen sehr emotional, denn die ARD verriet schon vorab die Nachricht eines Todesfalls. Wir sammeln Spekulationen, von welchen beliebten Charakteren sich die „Sturm der Liebe“-Fans vielleicht schon bald verabschieden müssen.  

„Sturm der Liebe“ wartet im September mit einigen großen Ereignissen auf. Zu der Jubiläumsfolge kommen mehrere Überraschungsgäste zurück. Allerdings wird im Hotel nicht nur gefeiert, denn laut ARD kommen einige Neuzugänge aufgrund eines Todesfalls an den „Fürstenhof“.  

Sebastian Fischer, Dieter Bach und Florian Frowein am „Sturm der Liebe“-Set

Welcher Charakter im September bei „Sturm der Liebe“ stirbt, ist noch nicht bekannt. Wahrscheinlich wird es allerdings ein Mitglied der „Saalfeld“-Familie treffen. Hier gibt es schließlich genug Kandidaten: „Christoph“ (Dieter Bach, 54), „Xenia“ (Elke Winkens, 48) und sogar „Viktor“ (Sebastian Fischer, 35) könnten in Gefahr sein.

Welche Figuren von „Sturm der Liebe“ am ehesten in Frage kommen, erfahrt ihr im Video.