• Home
  • TV & Film
  • „The Masked Singer“: Die bisher heißesten Tipps

„The Masked Singer“: Die bisher heißesten Tipps

Das Skelett bei „The Masked Singer“ 
26. Oktober 2020 - 19:29 Uhr / Julia Ludl

Die Rate-Show „The Masked Singer“ ist in eine neue Staffel gestartet. Bisher ist erst eine Maske gefallen: Veronika Ferres war die Biene. Im Netz spekuliere die Zuschauer schon wieder fleißig, wer sich hinter den Kostümen verstecken könnte.

Sowohl die „The Masked Singer“-Zuschauer als auch das Rateteam um Bülent Ceylan (44) und Sonja Zietlow (52) hat heiße Tipps, wer sich unter den Masken verbergen könnte.

Die Erdmännchen sind das erste Duo in der Geschichte der Show. Fans vermuten Daniela Katzenberger (34) und Lucas Cordalis (53) hinter den Kostümen. Die beiden halten sich laut Danielas Instagram ohnehin gerade für Dreharbeiten in Deutschland auf, es wäre also möglich.

Das Skelett hat alle mit seiner Stimme begeistert und laut der ProSieben-App denken 37,4 Prozent, dass sich hinter dieser Maske Sarah Lombardi (28) versteckt.

„The Masked Singer“

„The Masked Singer“: Ist Sarah Connor mit von der Partie?

Auch unter der „The Masked Singer“-Katze soll sich eine professionelle Sängerin verbergen: 19,6 Prozent glauben, dass Sarah Connor (40) im Kostüm steckt. Einige vermuten aber jemand ganz anderen hinter der Katze: Schlagersängerin Vicky Leandros (71). Unter den Promis soll sich nämlich jemand mit Bundesverdienstkreuz befinden, das würde auf sie zutreffen

Welche Vermutungen die Zuschauer außerdem haben, verraten wir euch im Video.

Die Sendung kommt jeden Dienstag um 20.15 Uhr auf ProSieben. In der ersten Folge von „The Masked Singer“ schied Veronica Ferres (55) als Biene aus.