• Home
  • TV & Film
  • „The City“: Das machen die Stars heute - Teil 1

„The City“: Das machen die Stars heute - Teil 1

Olivia Palermo und Whitney Port
4. Juli 2020 - 18:00 Uhr / Nadine Miller

Vor über zehn Jahren lief die Reality-Serie „The City“ auf MTV, ein Ableger von „The Hills“. Im Rahmen der Show wurde eine Reihe junger Frauen in New York mit der Kamera begleitet. Was ist aus ihnen geworden?

Der Fokus von „The City“ lag auf Whitney Port, die bereits in „The Hills“ zu sehen war. Der Spin-off begann mit dem Umzug von Whitney von Los Angeles nach New York. Zwei Staffeln lang wurde ihr Leben dort im Rahmen der neuen Serie begleitet.

Noch vor dem Ende von „The Hills“ brachte der TV-Star seine eigene Modelinie „Whitney Eve“ auf den Markt. Das Business hielt neun Jahre lang. 2015 hat Whitney den ehemaligen „The City“-Produzenten Tim Rosenman geheiratet, den sie Ende der Dreharbeiten gedatet hatte. Die beiden bekamen zwei Jahre später einen gemeinsamen Sohn.

Auf ihrem eigenen YouTube-Kanal kann man das Leben der jungen Familie heute mitverfolgen. Zudem ist Whitney aktuell Teil des Casts von „The Hills: New Beginnings“. Dabei handelt es sich um eine Fortsetzung von „The Hills“, die 2019 ihr TV-Debüt feierte.

„The City“: Das macht Olivia Palermo heute

Während Whitney Port ein Praktikum bei der Modeschöpferin Diane von Fürstenberg machte, lernte sie ihre Kollegin Olivia Palermo kennen. Diese verfügt heute über einen beachtlichen Bekanntheitsgrad. Nach der TV-Show eröffnete Olivia einen Mode-Blog und wurde als Model sehr erfolgreich. Sie zierte Cover von „InStyle“, „Cosmopolitan“ und „Harper’s Bazaar“.

Olivia Palermo

Gleichzeitig brachte die Geschäftsfrau in Zusammenarbeit mit verschiedenen Modehäusern ihre eigenen Modelinien auf den Markt. Inzwischen hat sie auch ihre eigene Shopping-Plattform gelauncht. 

Millionen Instagram-Follower feiern die Fashionista als Stilikone. Im Video verraten wir euch, mit wem Olivia Palermo privat ihr Glück gefunden hat.