• Home
  • TV & Film
  • „The Big Bang Theory“: Diese Promis hatten schon Gastauftritte
3. September 2018 - 19:14 Uhr / Lisa Winder
Leonard Nimoy war zu hören

„The Big Bang Theory“: Diese Promis hatten schon Gastauftritte

Jim Parsons und Leonard Nimoy bei „The Big Bang Theory“

Die Serie „The Big Bang Theory“ hat nicht nur lustige Sprüche zu bieten, sondern glänzt auch mit dem einen oder anderen Star-Gast. Neben verschiedenen Wissenschaftlern waren auch schon etliche berühmte Schauspieler in der Serie vertreten. Könnt ihr euch noch an alle erinnern? 

Unglaublich, welche Mega-Stars in „Big Bang Theory“ schon zu sehen waren. „Sheldon“ liebt „Star Trek“. Deshalb ist es auch kein Wunder, dass einige Darsteller der Science-Fiction-Serie einen Gastauftritt bei „The Big Bang Theory“ hatten.

„The Big Bang Theory“: Diese Stars hatten einen Gastauftritt

Auch „Spock“-Darsteller Leonard Nimoy (†83) hatte einen kleinen Auftritt in der beliebten Sitcom, die nun nach zwölf Staffeln abgesetzt wird. Allerdings war nur seine Stimme bei „The Big Bang Theory“ zu hören. Wer sonst noch in der Serie zu sehen war, erfahrt ihr in unserem Video!