• Home
  • TV & Film
  • „The Big Bang Theory“: „Amys“ Ankunft schon in Staffel 1 vorhergesagt
1. April 2017 - 10:08 Uhr / Sofia Schulz
„Shamy“ ist das heimliche Lieblings-Paar bei TBBT

„The Big Bang Theory“: „Amys“ Ankunft schon in Staffel 1 vorhergesagt

Amy Farrah Fowler Mayim Bialik TBBT The Big Bang Theory Schauspielerin

Mayim Bialik spielt „Amy Farrah Fowler“ in TBBT

Obwohl man es nie für möglich gehalten hätte, dass „Sheldon“ aus „The Big Bang Theory“ jemals ein Mädchen küsst, geht er in der vierten Staffel eine Beziehung mit „Amy“ ein. Doch deren Ankunft bei TBBT wurde schon in der ersten Staffel angekündigt!

Jim Parsons (44) spielt in „The Big Bang Theory“ den theoretischen Physiker „Dr. Sheldon Lee Cooper“. Da er ganz und gar mit der Physik und seiner Arbeit „verheiratet“ ist und den Umgang mit Menschen, die er nicht kennt, am liebsten meidet, glaubte anfangs wohl niemand, dass „Sheldon“ eines Tages eine Freundin haben würde.

„Shamy“ überraschte alle

Seit „Raj“ und „Howard“ „Amy“ über eine Online-Single-Börse als perfekte Partnerin für „Sheldon“ ausmachten, sind die beiden nahezu unzertrennlich. Obwohl Mayim Bialik (41) alias „Dr. Amy Farrah Fowler“ erst in der vierten Staffel als Hauptrolle zu TBBT dazukam, wurde ihre Ankunft schon in der ersten Staffel vorhergesagt.

„Amy“ wurde vorhergesagt

In einer Folge der ersten Staffel überlegten „Raj“, „Leonard“ und „Howard“, wie sie den nervigen „Sheldon“ in ihrem Physik-Team ersetzen könnten. In diesem Zuge schlug „Raj“ vor: „Wisst ihr, wer scheinbar richtig klug ist? Das Mädchen, das in „Blossom“ mitgespielt hat. Sie hat gerade einen Doktor in Neurowissenschaften gemacht!“ Er sprach hier von keiner geringeren als Mayim Bialik, die von 1990 bis 1995 die Hauptrolle in der Comedy-Serie „Blossom“ gespielt und im Jahr 2007 ihren Doktortitel erlangt hatte. Rund zwei Staffeln später tauchte Mayim dann das erste Mal als „Amy“ bei TBBT auf - und wurde zum absoluten Publikumsliebling.

Happy birthday again @therealjimparsons . I'm sorry I flipped you off in the video that Kaley took. Lol.

Ein Beitrag geteilt von mayim bialik (@missmayim) am