• Home
  • TV & Film
  • „Sturm der Liebe“: Zur neuen Staffel kehrt weiterer Charakter zurück

„Sturm der Liebe“: Zur neuen Staffel kehrt weiterer Charakter zurück

Sebastian Fischer hat eine Freundin
2. Oktober 2019 - 16:05 Uhr / Tina Männling

Es gibt große Neuigkeiten bei „Sturm der Liebe“: Eine beliebte Rolle feiert ihre Rückkehr. Sebastian Fischer kommt in der neuen Staffel von „Sturm der Liebe“ als „Viktor“ zurück und könnte die Serie durcheinanderwirbeln.  

Sebastian Fischer (36) alias „Viktor Saalfeld“ kehrt zu „Sturm der Liebe“ zurück. Der ehemalige Hauptcharakter wird an der Hochzeit seiner Serien-Schwester „Denise Saalfeld“ teilnehmen. Für wie lange „Viktor“ bleiben wird, ist noch nicht bekannt.  

„Sturm der Liebe“-Fans erwartet Überraschung

Aber anlässlich der „Sturm der Liebe“-Hochzeit hat er natürlich eine Überraschung parat. Ob damit eventuell das Baby von ihm und „Alicia“ gemeint ist? Schließlich konnte sie aufgrund der Geburt nicht an der Hochzeit von „Paul“ und „Romy“ teilnehmen. Voraussichtlich wird die erste Folge mit „Viktor“ am 1. November im Fernsehen laufen. Bis dahin müssen sich die Fans noch gedulden.  

„Viktor“ und „Alicia“ bildeten das Traumpaar der letzten „Sturm der Liebe“-Staffel. Zuerst war „Alicia“ mit „Christoph“ verheiratet, schließlich verliebte sie sich in dessen Sohn „Viktor“ und die beiden bekamen ihr Happy End.