• Home
  • TV & Film
  • „Sturm der Liebe“: Werden DIESE beiden jetzt etwa ein Paar?

„Sturm der Liebe“: Werden DIESE beiden jetzt etwa ein Paar?

16. Oktober 2020 - 12:30 Uhr / Julia Ludl

Gibt es bald ein neues Paar bei „Sturm der Liebe“? „Rosalie“ gesteht „Michael“ ihre Liebe, aber wie reagiert er darauf?

„Michael“ (Erich Altenkopf) und Promi-Gaststar Sebastian Klussmann lieferten sich bei „Sturm der Liebe“ zuletzt in der Konditorei ein Quizduell. Dabei konnte „Michael“ den Sieg davon tragen, allerdings nur dank „Rosalie“ (Natalie Alison).

Während des Quizduells mit Sebastian Klussmann vertauschte „Rosalie“ heimlich die Fragen-Karten, um „Michael“ gewinnen zu lassen. Als der Arzt davon erfährt, fordert er eine Erklärung, worauf sie ihm seine Liebe gesteht.

„Michael“ ist komplett überrumpelt von dem Geständnis der Blondine. Zwar waren die beiden schon vor einigen Jahren verlobt, damals betrog „Rosalie“ ihn allerdings.

„Sturm der Liebe“: Gibt es bald ein neues Paar?

Während sie nach ihrem Geständnis darauf hofft, ihre Liaison mit „Michael“ wieder aufnehmen zu können, muss er sie jedoch enttäuschen. Denn noch ist er nicht bereit für eine neue Beziehung, erklärt er ihr. Kann „Rosalie“ das mit ihren Intrigen noch ändern?

„Tim“ und „Franzi“ schippern ihrem Happy End entgegen

„Sturm der Liebe“: Trennt sich „Tim“ von „Amelie“?

Währenddessen steht ein anderes Paar vor dem Aus: „Tim“ (Florian Frowein) möchte unbedingt wieder mit „Franzi“ (Léa Wegmann) zusammenkommen. Sie versuchte noch vor paar Wochen, ihn in ihrem Wahn umzubringen, das hat der Polospieler ihr aber schon wieder verziehen. Allerdings ist „Tim“ gerade mit „Amelie“ (Julia Gruber) liiert, welche merkt, dass etwas nicht stimmt.

Ob „Amelie“ von „Tims“ Gefühlen erfährt, erfahrt ihr im Video und am Montag um 15.10 Uhr in der ARD.