• Home
  • TV & Film
  • „Sturm der Liebe“-„Tina“ heiratet: Diese Stars kommen wieder

„Sturm der Liebe“-„Tina“ heiratet: Diese Stars kommen wieder

„Sturm der Liebe“: „Tina“ heiratet „Ragnar“

Lange munkelten die „Sturm der Liebe“-Fans, doch jetzt wurde es bestätigt. „Tina“ heiratet in der Serie. Die von Christin Balogh gespielte Figur ehelicht im Juli ihren Freund „Ragnar“. Zu der Feier kommen natürlich auch „Sturm der Liebe“-Stars, die bereits ausgestiegen sind. Im Video erfahrt ihr welche.

„Sturm der Liebe“-Fans können sich derzeit über mehr Hochzeiten in der Serie freuen, als sie es gewohnt sind. Wie die ARD am Montag in einer Pressemitteilung bekannt gab, heiratet bald „Tina“ (Christin Balogh, 33).

„Sturm der Liebe“-Hochzeit von „Tina“

Nachdem ihr bei „Sturm der Liebe“ mehr als einmal das Schicksal übel mitspielte, wird „Tina“ jetzt endlich ein Happy End zuteil. Sie darf in einer Folge, die Mitte Juli ausgestrahlt wird, ihren Freund „Ragnar“ (Jeroen Engelsman, 30) heiraten.

In der Vorschau heißt es weiter, dass das Paar sich in einer romantischen Sommerhochzeit das Jawort gibt. Doch bei der Feier selbst soll alles schiefgehen, was nur schiefgehen kann, auch wenn alte Freunde zurück zum „Fürstenhof“ kommen.

„Sturm der Liebe“: Steigt Christin Balogh aus?

Obwohl „Tina“ ein absoluter Fanliebling und aus „Sturm der Liebe“ kaum mehr wegzudenken ist, gibt es derzeit immer mehr Vermutungen, dass „Tina“-Darstellerin Christin Balogh aus „Sturm der Liebe“ aussteigen möchte

Für die Serie wäre das ein schwerer Verlust, der nicht leicht wieder wett zu machen wäre. In der Regel steigen die „Sturm der Liebe“-Stars aber nach der Hochzeit ihrer Figur aus.