Kurz nach Liebes-Aus

„Sturm der Liebe“: Sucht sich „Florian“ eine neue Freundin?

„Maja“ macht eine Entdeckung zu „Florian“

Eigentlich könnte es bei „Sturm der Liebe“ zwischen „Maja“ und „Florian“ so schön sein. Doch die beiden stecken in einer tiefen Krise. Sucht sich „Florian“ kurz nach dem Liebes-Aus sogar schon eine neue Freundin?

Seit „Florian“ (Arne Löber) bei „Sturm der Liebe“ die Pläne von „Majas“ (Christina Arends) Vater durchkreuzt hat, hält ihn „Maja“ auf Abstand. Trotzdem kann sich der Förster nicht von ihr fernhalten.

„Sturm der Liebe“: Ersetzt „Florian“ „Maja“?

Bei „Sturm der Liebe“ erfährt „Florian“, dass „Maja“ mit ihren Hutkreationen durchstarten möchte. Daraufhin spricht er sie auf die große Belastung an, die zwei Jobs gleichzeitig mit sich bringen könnten. Doch „Maja“ weist ihn ab, kann aber später ein Fünkchen Wahrheit in seinen Worten finden.

Zu allem Überfluss bekommt sie „Shirins“ (Merve Cakir) Profil auf einer Dating-App zu sehen, wo sie ein neues Match hat - und das ist niemand anderes als „Florian“. Hat sich der Förster etwa schon mit dem Beziehungsende abgefunden und bandeln die beiden jetzt etwa miteinander an?

Währenddessen zeigen sich die Folgen von „Andrés“ (Joachim Lätsch) überraschender Abreise. Der Koch hat sich auf eine Pilgerreise durch die Alpen aufgemacht - ohne vorher beim „Fürstenhof“ Bescheid zu sagen. „Christoph“ (Dieter Bach) ist sauer und fordert, dass „André“ gekündigt wird, sollte er nicht am nächsten Tag wieder auftauchen.

Ob „Werner“ (Dirk Galuba) den Job seines Bruders noch retten kann, erfahrt ihr in einer neuen Folge von „Sturm der Liebe“ am Montag um 15.10 Uhr in der ARD.