• Viola Wedekind gab vor kurzem ihre Trennung bekannt
  • Die „Sturm der Liebe“- Darstellerin ist bereits wieder vergeben
  • Bei ihrem neuen Freund handelt es sich um DIESEN Serienkollegen

Wer hätte das gedacht? Nachdem Viola Wedekind (44) kürzlich ihre Trennung von ihrem Partner Michael bestätigt hatte, ist sie wieder in festen Händen. Die „Sturm der Liebe“-Darstellerin hat sich ausgerechnet in einen Co-Star der Telenovela verguckt.

Viola Wedekind: DIESEN „Sturm der Liebe“-Darsteller datet sie

Mit „Erik“-Darsteller Sven Waasner (42) ist sie jetzt glücklich. Via Instagram dementiert Viola Wedekind zwar aktuell mit folgenden Worten, ein Liebes-Interview gegeben zu haben: „Man würde sich doch daran erinnern, wenn man ein Interview gegeben hätte ... ?!“ 

Doch in den Kommentaren bestätigt sie ihre Beziehung, indem sie auf die Aussage eines Fans: „Ich glaube, was Viola uns sagen will ist, dass sie zwar kein Interview dazu gegeben hat, die zwei jedoch trotzdem ein Paar sind“ folgendermaßen antwortet: „Ich hätte es nicht schöner ausdrücken können.“

Pinterest
Sven Waasner und Viola Wedekind bei der -Die Liebe Geld- Theater Premiere am 9.03.2022 in der Komoedie Bayerischer Hof

Viola Wedekind und Sven Waasner scheinen richtig glücklich. Das sieht man auch auf Instagram, wo Sven eine Bilderreihe von einem gemeinsamen Ausflug postete. Das Paar wirkt super verliebt und strahlt über beide Ohren.

Viola Wedekind, die bereits einen Sohn hat, kann sich bei der neuen Patchwork-Familie über die Unterstützung ihres Ex Michael freuen. Scheinbar finden am „Fürstenhof“ nicht nur die Charaktere, sondern auch einige Schauspieler ihr Happy End.

Auch interessant: