Unruhe kommt auf

„Sturm der Liebe“-Neuzugang: Was hat „Ilona“ vor?

„Ilona“ führt nichts Gutes im Schilde

„Sturm der Liebe“ bekommt Zuwachs. „Ilona“ ist die Neue am „Fürstenhof“ und sorgt direkt für Unruhe. Doch was genau hat sie vor?

Bei „Sturm der Liebe“ ist der „Fürstenhof“ bald in heller Aufregung: Ein Hoteltester hat anonym eingecheckt. „Ilona Greschel“ (Jenny Langner) möchte das Hotel auf Herz und Nieren prüfen. Das scheint allerdings eine unvorhergesehene Wendung zu nehmen.

„Sturm der Liebe“: „Ilona“ macht „Werner“ ein dubioses Angebot

Vorschaubilder der ARD zeigen, dass sie etwas im Schilde führt. Zunächst macht sie „Werner“ (Dirk Galuba) ein zwielichtiges Angebot, später taucht sogar die Polizei auf. Was hat „Ilona“ vor und wie geht es bei „Sturm der Liebe“ weiter?

Gespielt wird die Hoteltesterin von Jenny Langner (33). Jenny ist eine Theaterschauspielerin, hatte aber auch im TV und in Filmen schon Auftritte. Unter anderem war sie in „Und der Zukunft zugewandt“ oder „Alles Klara“ zu sehen. Ab Ende Juli ist sie dann bei „Sturm der Liebe“ dabei.