Wen wählt „Cornelia“?

„Sturm der Liebe“: Neuzugang am „Fürstenhof“ - bringt er DIESES Paar auseinander?

„Robert“ trifft auf „Patrick“

Eigentlich schweben „Robert“ und „Cornelia“ bei „Sturm der Liebe“ auf Wolke sieben. Das könnte sich allerdings bald ändern, denn mit einem Neuzugang ziehen auch dunkle Wolken über dem Beziehungshimmel auf.

Bei der beliebten Telenovela „Sturm der Liebe“ kommt „Cornelias“ (Deborah Müller) ehemalige Affäre am Hotel an. Diese ist jedoch glücklich mit ihrem Freund „Robert“ (Lorenzo Patane) zusammen.

Neuzugang „Patrick Krieger“ ist nicht zum Urlauben da, sondern verfolgt einen Plan: Er möchte „Cornelia“ zurückgewinnen. Kann er „Cornelia“ mit seinem Charme überzeugen oder wählt sie stattdessen eine Zukunft mit „Robert“?

„Sturm der Liebe-Neuzugang“: Peter Schorn als „Patrick Krieger“

„Sturm der Liebe“-Neuzugang „Patrick“ wird von Peter Schorn gespielt. Der Schauspieler war bisher vor allem am Theater tätig. Allerdings ist der Südtiroler auch für einige Film- und Fernsehauftritte bekannt.

Ab Anfang September ist er bei „Sturm der Liebe“ dabei. Wie sich seine Rolle schlägt, seht ihr immer montags bis freitags um 15.10 Uhr in der ARD, die nächsten Wochen müsst ihr wegen Olympia allerdings öfter auf die Telenovela verzichten.

Auch interessant: