• Home
  • TV & Film
  • „Sturm der Liebe“: Neues Liebespaar am „Fürstenhof“?

„Sturm der Liebe“: Neues Liebespaar am „Fürstenhof“?

„Rosalie“ wird bei „Sturm der Liebe“ von Natalie Alison gespielt
13. November 2020 - 12:29 Uhr / Julia Ludl

Zwischen „Michael“ und „Rosalie“ knistert es gewaltig. Können sich Fans von „Sturm der Liebe“ auf ein neues Liebespaar am „Fürstenhof“ freuen?

Nachdem „Michael“ (Erich Altenkopf) und „Werner“ (Dirk Galuba) bei „Sturm der Liebe“ ein vermeintliches Lebenszeichen vom verschwundenen „André“ (Joachim Lätsch) bekommen hatten, sind die beiden beruhigt. „Michael“ überlässt „Rosalie“ (Natalie Alison) sogar das Geld, das er beim Quizduell im Café gewonnen hat und eigentlich für „André“ aufheben wollte.

Als sich der Arzt kurze Zeit später am Auge verletzt, kümmert sich „Rosalie“ fürsorglich um ihn. Was genau zwischen den beiden passiert, verraten wir euch im Video.

„Sturm der Liebe“: „Maja“ wurde betrogen 

Währenddessen kommt „Maja“ (Christina Arends) bei „Sturm der Liebe“ am „Fürstenhof“ an. Die Adoptivtochter von „Selina“ (Katja Rosin) wurde von ihrem Verlobten betrogen und fand das ausgerechnet kurz vor der Hochzeit heraus. Im „Bichlheimer“ Wald möchte sie beim Fotografieren auf andere Gedanken kommen. Dabei bemerkt sie jedoch plötzlich einen Mann mit einem Gewehr.

Was er vorhat, erfahrt ihr am Montag in einer neuen Folge von „Sturm der Liebe“ um 15.10 Uhr in der ARD.