Sie kommt an den „Fürstenhof“

„Sturm der Liebe“: Neuer Gaststar angekündigt

Diana Körner kommt zu „Sturm der Liebe“

Die Telenovela „Sturm der Liebe“ begrüßt bald einen neuen Gaststar. Eine bekannte deutsche Schauspielerin wird für einige Folgen zur Serie stoßen. 

Die Fans von „Sturm der Liebe“ dürfen sich schon bald auf einen Gaststar freuen. Wie Bavaria Fiction verkündet, wird eine bekannte deutsche Schauspielerin in der Telenovela zu sehen sein.  

„Sturm der Liebe“: Diana Körner kommt zur Telenovela

Diana Körner (76) stößt für einige Folgen zum „Sturm der Liebe“-Cast hinzu. Die Schauspielerin kennen Zuschauer vor allem aus „WaPo Bodensee“, „Rote Rosen“ oder „Rosamunde Pilcher“. Diana verkörpert allerdings nicht sich selbst, sondern die Musicaldarstellerin „Marita Maricelli“.  

Sie kommt an den „Fürstenhof“, wo sie sowohl von „Alfons“ als auch „Werner“ umgarnt wird. Was keiner weiß: „Marita“ ist pleite und erhofft sich von ihrem Besuch einen kleinen Geldsegen. Ob das funktioniert, erfahren die Zuschauer voraussichtlich ab dem 21. Juni bei „Sturm der Liebe“ immer wochentags ab 15.10 Uhr in der ARD.  

Diana Körner ist nicht der erste Gaststar von „Sturm der Liebe“, in der Vergangenheit waren in der Serie unter anderem Mandy Capristo oder Rebecca Mir zu sehen.