• Home
  • TV & Film
  • „Sturm der Liebe“: Mega Comeback! Dieser Bösewicht kommt an den „Fürstenhof“ zurück

„Sturm der Liebe“: Mega Comeback! Dieser Bösewicht kommt an den „Fürstenhof“ zurück

Ein „Sturm der Liebe“-Star feiert Comeback
18. Juni 2020 - 10:53 Uhr / Andreas Biller

Die neuen „Sturm der Liebe“-Folgen sind zwar noch nicht da, doch schon jetzt gibt es einen Vorgeschmack. In einem neuen Trailer sorgt eine Überraschung für Staunen unter den Fans: Ein Ex-Bösewicht kehrt zurück!

Das Warten hat bald ein Ende: Am 22. Juni geht es mit der 16. Staffel von „Sturm der Liebe“ weiter. Um die Fans auf die Rückkehr der Figuren und Geschichten vorzubereiten, postet die offizielle „Sturm der Liebe“-Instagram-Seite einen kurzen Trailer.

„Sturm der Liebe“: Comeback von Bösewicht

Der Clip verrät, dass sich die Zuschauer auf so einige Überraschungen gefasst machen dürfen. Besonders ein Comeback dürfte am „Fürstenhof“ für Chaos sorgen, denn ein Ex-Bösewicht kehrt zur Serie zurück.

Auf das Konto der intriganten Figur gehen einige Mordversuche und Straftaten. Außerdem war sie mit einem Charakter zusammen, der gerade eine schwierige Zeit durchlebt. Welche Figur zu „Sturm der Liebe“ zurückkommt, verraten wir euch im Video.

Seit Ende April laufen die Dreharbeiten zu „Sturm der Liebe“ wieder. Die beliebte ARD-Serie musste wegen der Pandemie den Dreh neuer Folgen unterbrechen, stattdessen läuft derzeit noch die 9. Staffel.