• Home
  • TV & Film
  • „Sturm der Liebe“ Max Beier verrät die größten Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen ihm und „Tobias“
14. September 2018 - 19:29 Uhr / Kathy Yaruchyk
Im „Promipool“-Interview

„Sturm der Liebe“ Max Beier verrät die größten Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen ihm und „Tobias“

Max Beier spielt „Tobias“ in „Sturm der Liebe“

In „Sturm der Liebe“ verkörpert Max Beier die Rolle des „Tobias Ehrlinger“, der eine Liebelei mit „Boris Saalfeld“ anfängt. Wir haben den Schauspieler zum Interview getroffen und nachgefragt, was die größten Unterschiede und die größten Gemeinsamkeiten zwischen ihm und seiner Rolle sind.

Im „Promipool“-Interview hat uns Max Beier (25) verraten, was er mit seiner Rolle des „Tobias“ bei „Sturm der Liebe“ gemeinsam hat und was die beiden völlig unterscheidet. So ist der Schauspieler im Gegensatz zu seiner Figur in der Telenovela in einer Großstadt aufgewachsen. Weitere Übereinstimmungen und Unterschiede erfahrt ihr im Video. 

„Tobias“ bei „Sturm der Liebe“: Der Hintergrund

Eigentlich wollte „Boris“ nur seine Cousine „Romy“ für kurze Zeit in Bichheim besuchen, doch dann findet er dort einen Job als Handwerker und trifft außerdem auf „Boris“, mit dem er schließlich zusammenkommt. Es wurde sogar spekuliert, ob „Tobias“ und „Boris“ in einer „Sturm der Liebe“ Hauptrolle zu sehen sein werden...