• Home
  • TV & Film
  • „Sturm der Liebe“: Liebescomeback für „Christoph“ und „Alicia“?

„Sturm der Liebe“: Liebescomeback für „Christoph“ und „Alicia“?

Larissa Marolt steht ab September 2018 auf der Theaterbühne

Noch immer ist „Alicia“ in einem Liebesdreieck mit ihrem Noch-Ehemann „Christoph“ und dessen Sohn „Viktor“ gefangen. Als sie herausfindet, dass sie von „Christoph“ schwanger ist, macht das alles noch komplizierter. Aber schließlich nähern sich „Alicia“ und „Christoph“ wieder an.

Eigentlich hatte „Alicia“ (Larissa Marolt, 25) mit ihrer Ehe mit „Christoph“ (Dieter Bach, 54) abgeschlossen. Mit „Viktor“ (Sebastian Fischer, 35) wollte sie einen Neuanfang wagen, nachdem sie sich beim Rodeln nähergekommen waren. Doch dann fand „Alicia“ heraus, dass sie von „Christoph“ schwanger ist.

„Sturm der Liebe“ Wiederholugen, „Sturm der Liebe“ Wiederholugen gestrichen, „Sturm der Liebe“

„Sturm der Liebe“: Dieter Bach, Larissa Marolt und Sebastian Fischer

„Sturm der Liebe“: „Alicia“ und „Christoph“ nähern sich wieder an

„Alicia“ hat ihrem Noch-Ehemann bisher noch nichts gesagt, doch sie vertraut sich „Viktor“ an. Dieser ist entsetzt und wendet sich zunächst im Schock von ihr ab. „Christoph“ dagegen merkt, dass irgendwas vor sich geht und dass es „Alicia“ nicht gut geht. Um sie aufzumuntern, lädt er sie zum Schlittschuhlaufen ein.

Tatsächlich wird „Alicia“ für einige Zeit von ihrem Dilemma abgelenkt und sie und „Christoph“ kommen sich wieder näher. Die alte Vertrautheit zwischen den beiden kommt langsam wieder hoch.

Doch dann stürzt sie beim Schlittschuhfahren und der Moment zwischen den beiden ist schlagartig wieder vorbei. Anstatt „Christoph“ die Wahrheit zu erzählen, geht sie wutentbrannt. Auf dem Heimweg trifft sie auf „Viktor“, der ihr einen waghalsigen Vorschlag macht

Eine neue Folge von „Sturm der Liebe“ seht ihr heute um 15.10 Uhr in der ARD.