Hoteltesterin kommt an den „Fürstenhof“

„Sturm der Liebe“: Ein dubioses Angebot für „Werner“

„Ilona“ führt nichts Gutes im Schilde

Bei „Sturm der Liebe“ wird es wieder spannend. Diesmal kommt eine Hoteltesterin an den „Fürstenhof“ und unterbreitet „Werner“ ein zwielichtiges Angebot. Wird er es annehmen?

Der „Fürstenhof“ ist in Aufregung, denn eine Hoteltesterin hat bei „Sturm der Liebe“ eingecheckt. „Ilona“ (Jenny Langner) soll das Hotel unerkannt auf Herz und Nieren prüfen. Ihr erster Eindruck von „Max“ (Stefan Hartmann) ging allerdings nach hinten los.

„Sturm der Liebe“: Eine Hoteltesterin kommt an den „Fürstenhof“

Als „Max“ erfährt, dass „Ilona“ die Testerin ist, gibt er das an „Werner“ (Dirk Galuba) weiter, um seinen Ruf im „Sturm der Liebe“-Hotel zu retten. „Werner“ versucht daraufhin alles, um „Ilona“ bei ihrem Aufenthalt glücklich zu machen. Allerdings durchschaut sie das schnell. Daraufhin macht sie dem Hotelier ein dubioses Angebot. Wird er darauf eingehen?

Währenddessen haben „Maja“ (Christina Arends) und „Florian“ (Arne Löber)  einen nahen Moment, der alte Gefühle wieder entfacht. Bekommen die beiden doch noch ihr Happy End?

„Maja“ will das jedoch nicht wahrhaben und stößt „Florian“ anschließend vor den Kopf. Doch auch „Hannes“ (Pablo Conrad) wird misstrauisch seiner Freundin gegenüber - und stellt sie wegen „Florian“ zur Rede.

Was dann passiert, erfahrt ihr in einer neuen Folge von „Sturm der Liebe“ am Dienstag um 15.10 Uhr in der ARD.

Auch interessant: