• Home
  • TV & Film
  • „Sturm der Liebe“: „Christoph“ und „Dirk“ eingesperrt – werden sie rechtzeitig gefunden?

„Sturm der Liebe“: „Christoph“ und „Dirk“ eingesperrt – werden sie rechtzeitig gefunden?

28. Januar 2020 - 12:31 Uhr / Tina Männling

„Christoph“ und „Dirk“ haben sich bei „Sturm der Liebe“ wieder zerstritten. Während des Streits werden die beiden allerdings von „Annabelle“ eingesperrt. Schaffen sie es, sich zu befreien? 

Eigentlich hatte „Dirk“ (Markus Pfeiffer, 52) bei „Sturm der Liebe“ mit „Annabelle“ (Jenny Löffler, 30) einen Plan entwickelt, um „Christoph“ (Dieter Bach, 56) in den Ruin zu treiben. Doch im letzten Moment macht „Dirk“ einen Rückzieher. „Annabelle“ passt das gar nicht. Deshalb verrät sie „Dirk“, der inzwischen versucht mit „Christoph“ eine Freundschaft aufzubauen, an den „Saalfeld“-Erben.  

„Sturm der Liebe“: „Dirk“ und „Christoph“ sitzen fest

„Sturm der Liebe“-„Christoph“ ist schockiert und stellt seinen Schwager im Keller einer leerstehenden Villa zur Rede. Dabei werden die beiden von „Annabelle“ eingesperrt. Verzweifelt rufen sie nach Hilfe und versuchen mit allen Mitteln, auf sich aufmerksam zu machen. Als „Walter“ (Hans-Jürgen Silbermann, 72) an der Villa vorbeikommt, bemerkt er die beiden.  

Er verspricht Hilfe zu holen, doch seine Demenz macht ihm einen Strich durch die Rechnung. Schon nach kurzer Zeit kann sich „Walter“ nicht mehr daran erinnern, dass „Christoph“ und „Dirk“ in der Villa eingesperrt sind.  

Anna Lena Class wird als „Nadja Holler“ der neue Bösewicht in „Sturm der Liebe“

„Nadja“ erpresst „Tim“

Währenddessen wird „Tim“ (Florian Frowein, 31) von „Nadja“ (Anna Lena Class, 38) erpresst. Sollten die beiden nicht wieder zusammenkommen, wird sie den „Fürstenhof“ verlassen. „Tim“ macht sich Sorgen, dass er deshalb keinen Kontakt zu seinem ungeborenen Kind haben wird. Der Ex-Soldat muss sich entscheiden: Wird er sich auf den Erpressungsversuch einlassen?  

Was er nicht weiß: „Nadja“ ist gar nicht schwanger. Wird „Tim“ für die Brünette seine Beziehung mit „Franzi“ (Léa Wegmann, 29) aufgeben? Wie es bei „Sturm der Liebe“ weitergeht, erfahrt ihr am Mittwoch um 15.10 Uhr in der ARD.