• Home
  • TV & Film
  • „Sturm der Liebe“: Alle Details zu Mandy Capristos Auftritt

„Sturm der Liebe“: Alle Details zu Mandy Capristos Auftritt

Mandy Capristo
16. Januar 2020 - 12:29 Uhr / Andreas Biller

Neuzugang bei „Sturm der Liebe“: Monrose-Sängerin Mandy Capristo wird ab Anfang Februar zum „Fürstenhof“ kommen und das Team der beliebten ARD-Telenovela in einer Gastrolle unterstützen. Alle Details zu ihrem „Sturm der Liebe“-Auftritt bekommt ihr hier.

„Sturm der Liebe“ bekommt für einige Folgen prominenten Zuwachs. Sängerin Mandy Capristo (29) hat eine Gastrolle in der Telenovela. Mandy wird sich selbst spielen und für drei Folgen an den „Fürstenhof“ kommen.

Dabei erweist sie sich als Retterin in der Not für „Alfons“ (Sepp Schauer, 70) und „Hildegard“ (Antje Hagen, 81). Die „Sonnbichlers“ haben sich im Wald verirrt, doch glücklicherweise treffen sie auf Mandy, die ihnen aus der Patsche hilft und sie zurück ins Hotel bringt.

„Sturm der Liebe“: Mandys Rolle in der Serie

Im Hotel trifft die Sängerin auf „Bela“ (Franz-Xaver Zeller, 30) und „Lucy“ (Jennifer Siemann, 33), die von Mandy beeindruckt sind. Sie wollen ihr einen selbstgeschriebenen Songtext präsentieren. Dafür müssen sie allerdings so tun, als wären sie ein Paar. Ob diese Lüge für „Lucy“ und „Bela“ noch Folgen haben wird?

Von ihrer Zeit bei „Sturm der Liebe“ ist Mandy Capristo begeistert. Gegenüber Bavaria Fiction erklärt sie: „Die Dreharbeiten haben mir sehr viel Spaß gemacht und ich habe meine Zeit am Set wirklich genossen. Es hat mich besonders gefreut, dass ich sehr viel Spaß mit meinen Kollegen hatte und sie mich so herzlich aufgenommen haben“.

Zu sehen bekommen die „Sturm der Liebe“-Fans Neuzugang Mandy Capristos Gastauftritt ab dem 7. Februar bei „Sturm der Liebe“ in der ARD.