• Home
  • TV & Film
  • „Sturm der Liebe“: „Alicia“ ist schwanger
18. April 2018 - 11:29 Uhr / Lara Graff
Eklat bei „Christoph“ und „Viktor“

„Sturm der Liebe“: „Alicia“ ist schwanger

„Sturm der Liebe“ Wiederholugen, „Sturm der Liebe“ Wiederholugen gestrichen, „Sturm der Liebe“

„Sturm der Liebe“: Dieter Bach, Larissa Marolt und Sebastian Fischer

Beim gemeinsamen Rodeln wurden sich „Alicia“ und „Viktor“ bei „Sturm der Liebe“ ihrer Gefühle für einander klar. Aber „Alicia“ ist immer noch mit „Christoph“ verheiratet und „Viktor“ ist mit „Jessica“ zusammen. Die Eskalation ist vorprogrammiert.

Nach ihrer Annäherung im Schnee herrscht Gefühlschaos bei „Alicia“ (Larissa Marolt, 25) und „Viktor“ (Sebastian Fischer, 35) bei „Sturm der Liebe“. Eigentlich wissen sie, dass beide Gefühle für den jeweils anderen haben, aber kommen dennoch nicht zusammen.

Denn „Alicia“ erhielt Neuigkeiten, die sie komplett aus der Bahn werfen: Sie ist schwanger von „Christoph“ (Dieter Bach, 54)! Sie kann sich „Viktor“ nicht anvertrauen und weist ihn daher ab.

„Sturm der Liebe“: „Xenia“ hetzt „Christoph“ und „Viktor“ aufeinander

„Viktor“ ist auch eigentlich noch mit „Jessica“ (Isabell Ege, 33) zusammen. Nachdem er sich über seine Gefühle für „Alicia“ klar geworden ist, möchte er sich jedoch von „Jessica“ trennen. Das stellt sich jedoch als schwieriger als gedacht heraus.

Währenddessen ist „Christoph“ dabei, sich mit seinem Liebes-Aus mit „Alicia“ abzufinden. Doch seine Ex-Frau „Xenia“ (Elke Winkens, 48) zieht im Hintergrund die Fäden und provoziert „Christoph“ gezielt. Als „Xenia“ dann vor ihm „Viktor“ auf „Alicia“ anspricht, brechen bei „Christoph“ schließlich alle Dämme. „Christoph“ geht auf seinen Sohn los – und das nicht zum ersten Mal.

Eine neue Folge von „Sturm der Liebe“ seht ihr heute um 15.10 Uhr in der ARD.