• Home
  • TV & Film
  • „Stern TV“: Endlich wurde enthüllt, warum Nazan Eckes Steffen Hallaschka vertritt

„Stern TV“: Endlich wurde enthüllt, warum Nazan Eckes Steffen Hallaschka vertritt

Steffen Hallaschka wird derzeit bei „SternTV“ durch Nazan Eckes vertreten

Steffen Hallaschka steht bereits seit 2011 für die RTL-Sendung „Stern TV“ vor den Kameras. Am Mittwochabend, den 13. März, führte jedoch jemand anderes durchs Programm. Nazan Eckes sprang für den Moderator ein - nun wurde auch der Grund verraten.  

„Stern TV“ ist ein Klassiker unter den TV-Magazinen. Seit 2011 ist Steffen Hallaschka (47) das Gesicht der RTL-Sendung. Doch erst kürzlich begrüßte nicht der 47-Jährige das Publikum, sondern Nazan Eckes (42) und sorgte damit für Verwirrung: Wo war Steffen Halaschka?

Steffen Hallaschka: Das ist der Grund für sein „Stern TV“-Fehlen 

In der gestrigen Folge trat der Fall dann gleich nochmal ein, diesmal wurde das Rätsel um Hallaschkas Abwesenheit jedoch gleich zu Beginn der Sendung aufgedeckt. „Hallo und ganz herzlich Willkommen bei ‘Stern TV‘“, begrüßte Nazan die Zuschauer.

 

Nazan Eckes beim Bambi 2018
 

Heute darf ich meinen Kollegen Steffen Hallaschka vertreten. Aus einem sehr, sehr schönen Grund. Er wartet auf die Geburt seines zweiten Kindes.“ Die freudigen Neuigkeiten machte auch „Stern TV“ selbst über Twitter öffentlich.

Der Moderator ist bereits stolzer Vater einer Tochter, die auch schon einmal für Aufsehen bei „Stern TV“ sorgte: Sie kam ganz überraschend an einem Mittwochmorgen vor der Sendung zu Welt. Seine hübsche Frau Anne-Katrin erwartet nun das nächste Kind, die Familie wird also bald zu viert sein.