• Home
  • TV & Film
  • Sophia Vegas soll ins „Promi Big Brother“-Haus ziehen

Sophia Vegas soll ins „Promi Big Brother“-Haus ziehen

Sophia Vegas im April 2018 in Los Angeles

Zuletzt war sie in Los Angeles zu Hause, jetzt soll Sophia Vegas bei „Promi Big Brother“ einziehen. Die Kandidaten der Sat.1-Show sind zwar noch nicht bekanntgegeben wurden, doch die Beauty-OP-Blondine ist scheinbar bereits jetzt durchgesickert.

Geht Sophia Vegas (30) zu „Promi Big Brother“? Wie die „Bild“ erfahren haben will, soll die Wahl-Amerikanerin auf der Liste der Bewohner für die neue Staffel der Sat.1-Show stehen. Ein Vertrag soll aber noch nicht unterschrieben worden sein.

Sophia Vegas machte nach ihrer Ehe mit Bert Wollersheim (67) vor allem mit ihren Beauty-OPs Schlagzeilen. So ließ sie sich unter anderem vier Rippen entfernen, um eine Wespentaille zu bekommen.

Sophia Vegas: „Promi Big Brother“ ist die zweite Reality-Show

Für Sophia Vegas wäre „Promi Big Brother“ nach „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ bereits die zweite Show dieser Art. 2016 nahm sie am Dschungelcamp teil und wurde Zweite. Menderes Bagci (33) gewann die Dschungelkrone.

„Promi Big Brother“ startet Mitte August in Sat.1. Die Moderation der Sendung übernehmen zum ersten Mal Jochen Schropp und Marlene  Lufen. Sie ersetzen Jochen Bendel, der die Show im Jahr zuvor moderierte.