• Home
  • TV & Film
  • Sophia Thomalla fordert die Weltmeisterin in Armwrestling heraus

Sophia Thomalla fordert die Weltmeisterin in Armwrestling heraus

Sophia Thomalla fordert die Weltmeisterin in Armwrestling heraus

Sophia Thomalla ist vor allem für ihre sexy Selfies berühmt. Aber die Tochter von Simone Thomalla mag es auch sportlich. Nun stellt sie sich dem ultimativen Kräftemessen unter Frauen und tritt gegen die Weltmeisterin im Armwrestling an.

Sophia Thomalla (28) ist eine absolute Power-Frau! Auf ihren heißen Instagram-Pics beweist die Moderatorin immer wieder, wie sportlich sie ist. Nun stellt sie sich einer neuen Herausforderung: Sie tritt gegen die amtierende Weltmeisterin in Armwrestling an. Bei Sophias Gegnerin handelt es sich um die 22-fache deutsche Meisterin und Doppel-Weltmeisterin Katrin Mook.

Darum tritt Sophia Thomalla im Armwrestling an

Doch das Frauenduell findet nicht einfach so zum Spaß statt, sondern für den guten Zweck. Sophia Thomalla wird nämlich im Rahmen des „Red Nose Day Spezial“ von Joko Winterscheidts (39) Show „Beginner gegen Gewinner“ zum Armwrestling antreten.

Neben der 28-Jährigen versucht unter anderem auch Jochen Schropp (39) ein Duell gegen einen Sportler. Mit jedem gewonnenen Wettkampf gegen die Profis erhöht sich der Jackpot und somit die Spendensumme für den „Red Nose Day“. Die Promis dürfen Hilfsmittel benutzen, um ihren Gegnern das Spiel schwer zu machen.

Sophia Thomallas Armwrestling Partie seht ihr am Samstag, den 28. April um 20.15 Uhr auf ProSieben.