• Home
  • TV & Film
  • „Shape of Water“: So sehen die Hauptdarsteller im echten Leben aus

„Shape of Water“: So sehen die Hauptdarsteller im echten Leben aus

„Shape of Water“-Filmplakat
3. Mai 2020 - 19:04 Uhr / Kathy Yaruchyk

„Shape of Water – Das Flüstern des Wassers“ aus dem Jahr 2017 war ein voller Erfolg. Die Fantasy-Romanze des mexikanischen Regisseurs Guillermo del Toro konnte zahlreiche Filmpreise abräumen, unter anderem vier Oscars. Wir zeigen euch, wie die Protagonisten im echten Leben aussehen.

Die Geschichte von „Shape of Water“ spielt während des Kalten Kriegs in den USA: Die stumme Reinigungskraft „Elisa“ verliebt sich bei der Arbeit in einem Geheim-Labor der US-Regierung in eine amphibien-artige Kreatur.

„Shape of Water“: So sehen die Hauptdarsteller im echten Leben aus

„Elisa“ wurde von  Sally Hawkins dargestellt. Die Britin ist eine angesehene Schauspielerin und hat für „Shape of Water“ ihre zweite Oscar-Nominierung erhalten. Bekannt ist sie für Filme wie „Blue Jasmine“, „Paddington“, „Maudie“ oder „Godzilla“. Im echten Leben ist Hawkins übrigens nicht stumm.

Der „Shape of Water“-Amphibienmann wurde von Doug Jones dargestellt. Dieser ist nicht nur Schauspieler, sondern auch Akrobat. Er kann seinen Körper extrem verdrehen und verbiegen.

Der US-amerikanische Schauspieler durfte schon die Rolle des „Pan“ in „Pans Labyrinth“ übernehmen und spielte „Abe Sapien“ in den „Hellboy“-Filmen. Außerdem kennen wir ihn als den „Silver Surfer“ aus „Fantastic Four“. Wie die zwei Hauptdarsteller im echten Leben aussehen, zeigen wir euch im Video.

„Shape of Water“-Filmplakat

Lesenswert:

„Bauer sucht Frau International“: Ist das das erste Pärchen?

Zur Hochzeit: Wendler schreibt Song für Laura

Kitchen Impossible: Tim Mälzers Espakaden in Mexiko