• Home
  • TV & Film
  • „Scrubs“-Star Donald Faison trauert um seine Ex-Frau
3. März 2017 - 09:57 Uhr / Hanna Beck
Schwerer Schicksalsschlag für die ganze Familie

„Scrubs“-Star Donald Faison trauert um seine Ex-Frau

Donald Faison trauert um seine Ex-Frau Lisa

Donald Faison trauert um seine Ex-Frau Lisa

Der amerikanische Schauspieler Donald Faison ist hauptsächlich durch seine Rolle in der Comedy-Serie „Scrubs – Die Anfänger“ bekannt geworden. Als „Dr. Christopher Turk“ brachte er zusammen mit „J.D.“ (Zach Braff) die Zuschauer jahrelang zum Lachen. Doch jetzt hat der Schauspieler einen schweren Schicksalsschlag zu verkraften.

Wie der „Scrubs“-Darsteller Donald Faison (42) seinen Fans via Instagram mitteilte, ist seine Ex-Frau und Mutter seiner Kinder Lisa Askey Faison verstorben. In einem herzzereißenden Post nimmt er Abschied von ihr: „Mein Sohn Dade ist sehr tapfer. Heute haben er und sein Bruder Kobe und seine Schwester Kaya ihre Mutter verloren. […] RIP Lisa. Du hast drei wundervolle Kinder zu tollen Erwachsenen groß gezogen und ich bin dir dafür für immer dankbar.“ Und auch Sohn Dade verabschiedet sich mit emotionalen Worten von seiner geliebten Mutter. „Ich wollte nur danke sagen, Mama! Du warst immer da für mich, wenn ich dich gebraucht habe […] Ich liebe dich aus ganzem Herzen, eines Tages werden wir uns wiedersehen!“

Der Schauspieler war von 2001 bis 2005 mit Lisa verheiratet. Die Zwillinge Kaya und Dade kamen 1999 zur Welt, Kobe folgte zwei Jahre später. Woran Lisa Askey Faison gestorben ist, hat der Seriendarsteller nicht bekannt gegeben. 

My son Dade is very brave. Today he and his brother Kobe and sister Kaya lost their mother. Lisa Askey Faison. She and I never really saw eye to eye but one thing we did share was our love for our children. RIP Lisa. You raised three beautiful children into fine adults and I am forever grateful for that. May god bless your soul with light and love. #Repost @dadefaison8 ・・・ I just wanted to say thank you so much mom! You have been there for me when I needed you most. I cant believe it has come to this but I know you are in a better place right now. I love you with all my heart and one day we shall meet again . You worked so hard and never gave up no matter how hard times got. R.I.P mom and until next time! #RestInPeace #BestMom #Love

Ein Beitrag geteilt von Donald Faison (@donald_aison) am