• „Sturm der Liebe“ fällt aus
  • Dafür kommt der Biathlon - sowie Ski-Weltcup

Schon wieder müssen die Fans von „Sturm der Liebe“ auf ihre Lieblingstelenovela verzichten. Am Donnerstag und Freitag fällt die Serie aus. Grund dafür ist wieder einmal der Sport.

Deswegen fällt „Sturm der Liebe“ aus

So findet am Donnerstag der Biathlon-Weltcup statt, der von der ARD übertragen wird. In Estland wird der Männer-Sprint entschieden, am Freitag sind dann die Frauen dran. Außerdem dürfen wir uns über die Paralympischen Winterspiele freuen. Hier gibt es am Donnerstag Eishockey und Curling, am Freitag ist ebenfalls Curling zu sehen.

Auch interessant:

Zu guter Letzt werden auch die Skiflug-Weltmeisterschaft und der Ski-Weltcup ausgefochten. Wintersport-Fans kommen in der ARD also voll auf ihre Kosten.

Neben „Sturm der Liebe“ muss dafür auch die Telenovela „Rote Rosen“ weichen. Glücklicherweise geht es schon am Montag wieder weiter mit Geschichten rund um den „Fürstenhof“. Dann wieder wie gewohnt wochentags ab 15.10 Uhr in der ARD.