• Home
  • TV & Film
  • RTL verkündet krasse Neuerung beim „Bachelor“

RTL verkündet krasse Neuerung beim „Bachelor“

Ex-Bachelor Sebastian Preuss
13. Oktober 2020 - 11:01 Uhr / Lisa Jakobs

Die nächste „Bachelor“-Staffel wird nicht ganz so werden, wie wir es gewohnt sind. Wegen Corona kann nämlich nicht weit weg im Ausland gedreht werden. RTL überrascht deshalb mit einem neuen Drehort.

Bald geht es wieder los mit dem „Bachelor“. Während gerade die neue Staffel von der „Bachelorette“ 2020 im TV startet, wird im Hintergrund schon an der Schwestersendung gearbeitet.

Große Veränderung beim „Bachelor“

RTL hat jetzt die ersten News zum Format, das traditionellerweise Anfang des Jahres ausgestrahlt wird. Wie der Sender berichtet, steht eine große Änderung bereits fest.

Normalerweise wird „Der Bachelor“ im Ausland gedreht, vorzugsweise in einem südlich gelegenen Land wie Mexiko. Wegen der Corona-Pandemie ist das dieses Jahr allerdings nicht möglich. Wo der neue Bachelor seine Liebe finden soll und welche Neuerungen uns bei den Dates erwarten, erfahrt ihr im Video.