• Home
  • TV & Film
  • „Rote Rosen“: SIE wird die neue Rose in der 17. Staffel

„Rote Rosen“: SIE wird die neue Rose in der 17. Staffel

Claudia Schmutzler wird die neue Rose bei „Rote Rosen“ 2019
24. Oktober 2019 - 20:01 Uhr / Katja Papelitzky

„Rote Rosen“ startet am 29. Oktober in die 17. Staffel. Die ARD-Serie überrascht mit einigen neuen Darstellern -  die neue „Rose“ der Telenovela ist Claudia Schmutzler. Wir verraten euch, woher ihr die „Rote Rosen“-Darstellerin bestimmt kennt.

„Rote Rosen“-Fans dürfen sich freuen: Ende Oktober laufen die neuen Folgen der 17. Staffel in der ARD. Wie üblich erwartet die Zuschauer eine neue Hauptdarstellerin, die sogenannte „Rose“. Mittlerweile wurde auch schon offiziell bekanntgegeben, um wen es sich handelt. Wir stellen euch die neue „Rose“ Claudia Schmutzler (53) vor.

Die 53-jährige Schauspielerin dürfte für viele Fernsehzuschauer kein unbekanntes Gesicht sein. Berühmt wurde Claudia Schmutzler durch ihre Hauptrolle in der Sat.1-Serie „Für alle Fälle Stefanie“. Zudem stand sie als Kriminalhauptkommissarin Katrin Börensen bei „SOKO Wismar“ vor der Kamera. Die gebürtige Dresdnerin ist allerdings nicht die einzige Berühmtheit in ihrer Familie. 

Claudia Schmutzler wird die neue Rose bei „Rote Rosen“ 2019

Die Tochter von „Rote Rosen“-Darstellerin Claudia Schmutzler ist bekannt 

Claudias Tochter Charley Ann Schmutzler (26) gewann 2014 die vierte Staffel von „The Voice of Germany“. Bei „Rote Rosen“ wird Claudia Schmutzler die Rolle der „Astrid Richter“ spielen. „Astrid“ ist eine alleinerziehende Mutter, die sich bei einem Besuch in Lüneburg in den 20 Jahre jüngeren „Alexander“ (Philipp Oliver Baumgartner, 31) verliebt. 

Die Liebe zwischen den beiden gestaltet sich jedoch schwierig. Denn „Alexander“ ist nicht nur viel jünger als sie, sondern auch der Neffe ihres Ex-Freundes „Henning“ (Herbert Ulrich, 48).

Ein kleiner Fun Fact am Rande: Auch im wahren Leben ist Claudia Schmutzler mit einem jüngeren Mann zusammen. 17 Jahre trennen die Brünette von ihrem Partner, dem Schauspieler Sönke Schnitzer.

Insgesamt 200 Episoden sind bei „Rote Rosen“ mit der ehemaligen „SOKO“-Kommissarin geplant. Am 29. Oktober soll die erste Folge der 17. Staffel in der ARD ausgestrahlt werden.