• „Rote Rosen“ startet Anfang Juni in die 20. Staffel
  • Darin dreht sich alles um „Sandra“
  • Die Darstellerin der Figur wurde jetzt bekanntgegeben

Lange dauert es nicht mehr, bis die 19. Staffel von „Rote Rosen“ ihr Ende findet. Dann steht auch schon die nächste „Rose“ im Mittelpunkt der Handlung. Ende Mai beziehungsweise Anfang Juni startet die 20. Staffel der Telenovela und diese dreht sich um „Sandra“.

„Rote Rosen“: Theresa Hübchen spielt „Sandra“

Die alleinerziehende Mutter kommt, nachdem ihre Tochter erwachsen wurde, für einen Neuanfang nach Lüneburg. Dort trifft sie auch auf den Mann ihrer Träume, mit dem sie bereits eine Vorgeschichte hat.

Als sie an Silvester in das Jahr 2000 hineinfeierte, begegnete sie ihm, doch nach einem Stromausfall verloren sich die beiden aus den Augen. Wer ist der rätselhafte Prinz Charming und kommen die beiden tatsächlich zusammen?

Verkörpert wird „Sandra“ von Theresa Hübchen (51). Sie spielte schon mehrfach im „Tatort“ mit, außerdem hatte sie Rollen in „Alles auf Anfang“ oder „Die Heiland – Wir sind Anwalt“. In wenigen Monaten wird Theresa Hübchen dann für „Rote Rosen“ vor der Kamera stehen.

Auch interessant: