• Bei „Die Höhle der Löwen“ ging es ums Essen
  • Gesunde Eis-Tarts wurden vorgestellt
  • Diese tolle Geschichte steckt dahinter

„Die Höhle der Löwen“ war am Montag zum Dahinschmelzen. Das Unternehmerpaar Andrea Schlumpp und Markus Smarzoch von „NaschNatur“ stellte den Investoren seine „Nice Tarts“ vor.  

Dabei handelt es sich um tiefgekühlte Mini-Kuchen mit Eis-Füllung. Das Besondere daran: Sie sind vegan und laktosefrei, enthalten zu 100 Prozent natürliche Bio-Zutaten und verzichten auf künstliche Zusatzstoffe.  

Ralf Dümmel begeistert: So kam es zu den DHDL-Tarts

Erhältlich sind die „Nice Tarts“ in den vier Sorten Blaubeer-Cashew, Erdbeer-Cashew, Himbeere und Nougat. Besonders angetan vom Produkt zeigte sich Investor Ralf Dümmel am Montagabend, mit dem das Paar auch ein Deal schließen konnte.  

Auch interessant:

„Andrea und Markus sind ein tolles Paar – und 'NaschNatur' ein tolles Produkt! Perfekt für Naschkatzen wie mich – ein Eis-Snack aus natürlichen Zutaten. Ich freue mich, mit den beiden die 'NaschNatur'-Reise anzutreten!“, so der „Löwe“.  

Hinter der Erfindung der Kuchen steckt übrigens eine romantische Geschichte. Weil Andrea eine echte Naschkatze ist und Markus als Profi-Sportler lieber auf Zucker verzichtet, wollte das Paar einen Snack erfinden, der beide zufrieden stellt. Und so kam die Idee der „NaschTarten“. Man weiß ja: Liebe geht durch den Magen!