Die beliebte Daily-Soap

„Reich und Schön“: 6 Fakten über die Kult-Soap

Der „Reich und Schön“-Cast aus dem Jahr 2004

Schon seit 1987 begeistert „Reich und Schön“ Fans weltweit. Die Kult-Serie wartet unter anderem mit ziemlich absurden Geschichten auf, um weitere Geschichten zu erzählen. Wir haben sechs Fakten über die Serie für euch, die ihr bestimmt noch nicht kanntet.

„Reich und Schön“ ist ein absoluter Dauerbrenner.  Die Kult-Serie läuft seit mittlerweile 34 Jahren und spinnt nach wie vor ein Netz aus Intrigen, Liebe und Macht, das äußerst unterhaltsam zum Zusehen ist.

„Reich und Schön“: Diese Fakten kanntet ihr noch nicht

John McCook (76) spielt „Eric Forrester“, den Vater von „Ridge“. Im wirklichen Leben ist John McCook aber nur acht Jahre älter als sein Seriensohn Ronn Moss (68). Um trotzdem reifer zu wirken, musste John sich die Haare extra für die Serie grau färben

Weitere unterhaltsame Fakten zu der seit Jahrzehnten laufenden Serie bekommt ihr oben im Video.