• Viele Darsteller von „Raumschiff Enterprise“ sind leider schon verstorben
  • Doch einige Stars leben noch
  • Das machen die Schauspieler heute

„Raumschiff Enterprise“ ist eine der beliebtesten Fernsehserien aus den sechziger Jahren. Leider sind viele der Hauptdarsteller bereits verstorben. Unter ihnen Nichelle Nichols (†2022), Leonard Nimoy (†2015), DeForest Kelley (†1999) und James Doohan (†2005).

Diese drei „Raumschiff Enterprise“-Darsteller leben noch

Drei „Raumschiff Enterprise“-Schauspieler leben glücklicherweise immer noch: Hauptdarsteller William Shatner spielte „Captain Kirk“ in „Raumschiff Enterprise“. Der Schauspieler ist heute über 90 Jahre alt und scheint noch äußerst fit zu sein.

Im Oktober 2021 flog William Shatner als Weltraumtourist ins All und gilt als ältester Mensch im Orbit. Seit 2019 ist er außerdem in „The UnXplained“ zu sehen und präsentierte die Weltraumshow „I Don't Understand“.

George Takei spielte in „Raumschiff Enterprise“ den Steuermann „Hikaru Sulu“. Bis heute ist der über 80-Jährige als Darsteller aktiv und spielte 2019 in der zweiten Staffel der Serie „The Terror“ mit. 2005 outete sich George als homosexuell und setzt sich seither in den sozialen Medien für die Rechte von Homosexuellen und gegen Rassismus ein.

Walter Koenig war als Navigator „Pavel Andreievich Chekov“ in der Serie zu sehen. Auch er ist noch im Schauspielgeschäft. 2020 hatte er einen Auftritt in der „Star Trek“-Parodie „Unbelievable!!!!!“. Zudem verfasst er Bücher, Comics und Theaterstücke.

Auch interessant: