• Home
  • TV & Film
  • „Raumpatrouille Orion“: Diese Darsteller sind bereits verstorben - Teil 1

„Raumpatrouille Orion“: Diese Darsteller sind bereits verstorben - Teil 1

„Raumpatrouille Orion“-Cast
9. August 2020 - 18:30 Uhr / Sophie Karadachy Ranal

„Raumpatrouille Orion“ ist eine Klassiker-Serie der sechziger Jahre. Wie es für die Stars danach weiterging und von welchem Darsteller wir uns bereits verabschieden mussten, erfahrt ihr hier.

Mitte der 1960er Jahre wurde in Deutschland mit „Raumpatrouille Orion“ eine Science-Fiction-Serie im Schwarz-Weiß-Format gedreht. Es gibt nur sieben Folgen, die die Abenteuer des Raumschiffes Orion erzählen.

Doch diese wurden bis heute etliche Male im TV wiederholt. Von welchen Darstellern der beliebten Serie wir uns im echten Leben bereits verabschieden mussten, erfahrt ihr hier.

„Raumpatrouille Orion“: Diese Stars sind bereits tot

Der Anführer der Stammbesetzung des Raumschiffes war der eigenwillige „Commander Cliff MacLane“. Dargestellt wurde der rebellische Charakter von Dietmar Schönherr. 2014 starb der Schauspieler im Alter von 88 Jahren. 

Die Frau, die Eskapaden von „MacLane“ verhindern sollte, war „Tamara Jagellovsk“. Die Sicherheitsoffizierin wurde von Eva Pflug verkörpert.

Eva Pflug

Aufgrund ihrer markanten Darstellung der Figur, mit der sie auch ihren Beitrag zur Emanzipation der Frau beitrug, blieben große Rollenangebote nach „Raumpatrouille Orion“ aus.

Sie widmete sich vermehrt dem Theater. Pflug verstarb 2008 im Alter von 79 Jahren vermutlich an Herzversagen. Welche Darsteller ebenfalls schon von uns gegangen sind, erfahrt ihr im Video.

„Raumpatrouille Orion“: Diese Darsteller sind bereits verstorben - Teil 2