• Home
  • TV & Film
  • „Promi Big Brother“: Silvia Wollny und Sophia Vegas sind zurück
23. August 2018 - 16:41 Uhr / Andreas Biller
Keine Gürtelrose!

„Promi Big Brother“: Silvia Wollny und Sophia Vegas sind zurück

Johannes Haller und Yeliz Koc

Johannes Haller und Yeliz Koc

Sie sind wieder da! Silvia Wollny hat keine Gürtelrose, weshalb die Elffach-Mama wieder zu „Promi Big Brother“ zurückkehren darf. Auch die schwangere Sophia Vegas zieht nach einer Nacht im Hotel wieder in den Sat.1-Container. Außerdem heute Abend: Chethrin Schulze und Daniel Völz kommen sich erneut näher.

„Promi Big Brother“ muss nicht auf Silvia Wollny (54) und Sophia Vegas  (30) verzichten. Nachdem beide das Haus verlassen mussten, kehren sie nach nur einer Nacht in einem Hotel wieder in den TV-Container zurück. Dort werden sie feiernd von den anderen „Promi Big Brother“-Kandidaten empfangen.

„Promi Big Brother“: Silvia Wollny hat einen Ausschlag

Der Verdacht auf Gürtelrose hat sich bei Silvia Wollny also nicht bestätigt. Sie hat einfach nur einen nicht ansteckenden Ausschlag. Unappetitlich, aber ungefährlich für die schwangere Sophia Vegas, weshalb auch sie wieder ins Haus ziehen kann. Infektionsgefahr besteht trotz den furchtbaren Zuständen auf der Baustelle nicht.

Außerdem in der heutigen Folge: Nachdem Daniel Völz (33) und Chethrin Schulze (25) bereits am Mittwoch auf der Couch gekuschelt haben, kommen sie sich noch näher. Chethrin säuselt: „Daniel ist mein Traummann, hätte ich doch beim 'Bachelor' mitgemacht und nicht bei 'Love Island'“. Beim Feiern ihres Siegs beim Live-Duell kommt es dann zu einer gemeinsamen Bierdusche. Wie romantisch …

„Promi Big Brother“ seht ihr täglich um 22.15 Uhr bei Sat.1.