• Home
  • TV & Film
  • „Promi Big Brother 2019“ - Das müsst ihr über die Kandidaten wissen - Teil 2

„Promi Big Brother 2019“ - Das müsst ihr über die Kandidaten wissen - Teil 2

Eva ist nicht glücklich mit Andrej Mangolds Entscheidung
20. August 2019 - 19:01 Uhr / Andreas Biller

Jedes Jahr versuchen mehr oder minder bekannte Stars bei „Promi Big Brother“, Bekanntheits- und Beliebtheitsgrad hoch zu pushen. Was ihr über die diesjährigen Teilnehmer wissen müsst, erfahrt ihr hier.

„Promi Big Brother“ ist seit 2013 absolut populär. Kein Wunder: Die Sat.1-Show wartet mit peinlichen Geständnissen, Streit und viel Drama auf. Das müsst ihr über die diesjährigen Kandidaten wissen.  

Ich bin schon von der ersten Staffel an ,Promi Big Brother'-Fan", sagte Ginger Costello Wollersheim im Sat.1-Interview. Genützt hat der ehemaligen Webcam-Lady und frischangetrauten Ehefrau von Bert Wollersheim dieses Fachwissen nur bedingt. Sie musste das „Promi Big Brother“-Camp schon verlassen.

Chris begeistert auf seinem YouTube-Channel „Bullshit TV” seine 1,8 Millionen Abonnenten. Auch das Sat.1-Publikum ließ sich von ihm unterhalten, zumindest bis Chris Anfang der zweiten Woche die Sendung verlassen musste. Chris war übrigens einmal mit Chart-Stürmerin Shirin David liiert. 

„Promi Big Brother“: Eva Benetatou war als erste raus

Sie zieht mit gebrochenem Herzen in den TV-Container ein. In diesem Jahr schaffte es Flugbegleiterin Eva Benetatou bis ins „Bachelor“-Finale. Bei „Promi Big Brother“ war sie als erste raus.

Sie war bis jetzt die Hellseherin der Promis, jetzt ist sie selber prominent. Zu ihren Klienten zählen Udo Walz, Kai Pflaume und Gabi Köster. Lilo von Kiesenwetter ist definitiv eine der auffälligsten Teilnehmerinnen 2019.

Er ist Deutschlands bekanntester TV-Detektiv. Seit 2011 deckt Jürgen Trovato auf RTL Verbrechen auf. Laut eigener Aussage hat er schon viel erlebt. Bei „Promi Big Brother“ kam er allerdings nicht besonders weit.  

Bei ihr ist der Name Programm. Janine Pink ist der quirlige Star der Reality-Soap „Köln 50667“. Für das Spin-Off „Leben.Lieben.Leipzig“ zog es die gebürtige Sächsin zurück in die Heimat. Bei „Promi Big Brother“ muss die gelernte Kosmetikerin auf ihre heißgeliebten Luxusprodukte verzichten.