• Home
  • TV & Film
  • Premiere: Sarah Lombardi und Dieter Bohlen gemeinsam auf der Bühne

Premiere: Sarah Lombardi und Dieter Bohlen gemeinsam auf der Bühne

Dieter Bohlen

28. September 2019 - 16:30 Uhr / Fiona Habersack

In der dritten Folge von „Das Supertalent“ am Samstag dürfen sich die Zuschauer auf einen ganz besonderen Auftritt freuen: Sarah Lombardi und Dieter Bohlen performen erstmals gemeinsam auf der Bühne. Die beiden Juroren geben ein Duett zum Besten und singen den DSDS-Klassiker „We Have A Dream“. 

Acht Jahre ist es inzwischen her, seit sich Sarah Lombardi (26) und Dieter Bohlen (65) 2011 bei der achten Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ begegneten. Doch obwohl sich die beiden schon so lange kennen, blieb eine Sache bislang aus: ein gemeinsames Duett.  

Sarah Lombardi und Dieter Bohlen singen zusammen beim „Supertalent“ 

Das soll sich jetzt ändern. Bei „Das Supertalent“ am Samstag treten Sarah Lombardi und Dieter Bohlen erstmals gemeinsam auf der Bühne auf. Sie werden den Song „We Have A Dream“ performen. Dieter Bohlen hatte das Lied im Jahr 2003 für die Top Ten der allerersten Staffel von DSDS komponiert. 

Einen kleinen Vorgeschmack ihrer Performance gaben Dieter Bohlen und Sarah Lombardi bereits vor einigen Wochen. Auf Instagram teilte der Poptitan einen Clip, in dem er im Duett mit Sarah singt. Jetzt wird das Ganze noch einmal im Großformat auf der „Supertalent“-Bühne aufgezogen.

Die Idee stammt von Sarah Lombardi, die in diesem Jahr neue „Supertalent“-Jurorin ist. „Ich möchte gerne mit Dieter zusammen singen bei der Show. Richtig romantisch mit Klavier oder Gitarre“, erklärt die 26-Jährige in einem Video auf Instagram. Aber auch einige Fans wünschen sich schon lange einen gemeinsamen Auftritt der beiden. In der „Supertalent“-Folge vom 28. September, die ab 20.15 Uhr bei RTL ausgestrahlt wird, ist es jetzt endlich so weit.