• Das „Criminal Minds“-Revival rückt immer näher
  • Paget Brewster postet ein Foto mit einem neuen Look
  • Dieser wird auch in ihre Rolle „Emily Prentiss“ übernommen

„Criminal Minds“-Star Paget Brewster (53) enthüllt ihren neuen Look für das Revival der Serie. Auf Twitter veröffentlicht die Schauspielerin ein Foto vom „Criminal Minds“-Set, auf dem vor allem ihre neue Frisur auffällt.

Dazu schreibt sie: „Oh, hallo Leute!! Dies ist meine erste @criminalminds Haare- und Make-up-Session von heute Morgen... Ich hoffe, ihr seid alle gespannt auf eine etwas ältere, frechere, ungefilterte, grauhaarige 'Prentiss'. Und wenn nicht, ist das auch okay, sagt es einfach jemand anderem.

Paget Brewsters Figur „Emily Prentiss“ für tiefschwarze Haare bekannt

Paget Brewsters Figur „Emily Prentiss“ war für ihre tiefschwarzen Haare bekannt. Paget hat sich schon früher dafür ausgesprochen, in zukünftigen Rollen ihre natürliche Haarfarbe zu zeigen.

Ich mag meine grauen Haare. Ich habe mich unter Druck gesetzt gefühlt, sie zu färben, so zu tun, als wäre ich wieder 35, nein danke“, schrieb sie im Juli auf Twitter.

Auch interessant:

So wird sie nun auch in ihrer Rolle als „Emily Prentiss“ zu ihrer natürlichen Haarfarbe stehen. Wie „TVLine“ berichtet, wird das zehn-episodige Revival viele Mitglieder des Teams wieder zusammenbringen.

Gemeinsam stellen sie sich ihrer bisher größten Bedrohung – einem Verdächtigen, der die Pandemie genutzt hat, um ein Netzwerk von Serienmörder aufzubauen.

Neben Paget Brewster sollen unter anderem auch Aisha Tyler (51) als „Dr. Tara Lewis“ und Adam Rodriguez (47) als „Luke Alvez“ in die Serie zurückkehren.