Sie spielte „Summer Roberts“

„O.C. California“-„Summer“: Das macht Rachel Bilson heute

Rachel Bilson

Rachel Bilson wurde vor allem durch die beliebte 2000er Serie „O.C. California“ bekannt. Dort spielte sie die süße, aber doch recht zickige „Summer Roberts“. Bei der ersten Staffel war sie gerade mal 18 Jahre alt - doch was macht die Schauspielerin seitdem?

Vor ihrem Durchbruch bei „O.C.“ war Rachel Bilson (39) schon in kleineren Rollen im TV zu sehen. In „Meine wilden Töchter“ und „Buffy – Im Bann der Dämonen“ spielte sie als Teenager Nebenrollen. Den Eintritt in die Medienbranche konnte ihr wohl auch ihre Familie ermöglichen: Ihr Großvater Bruce Bilson (93) ist nämlich als Regisseur, Produzent und Drehbuchautor ebenfalls im Film-Business erfolgreich.

„O.C. California“: Das macht Rachel Bilson heute

Nach dem Ende von „O.C. California“ im Jahr 2007 war sie in Nebenrollen in bekannten Serien wie „How I Met Your Mother“ oder „Gossip Girl“ zu sehen. Eine größere Rolle, die ihrem Erfolg von „O.C. California“ sehr nahe kam, war die der „Dr. Zoe Hart“ in „Hart of Dixie“. Für die Serie stand sie von 2011 bis 2015 in 76 Episoden in einer Hauptrolle vor der Kamera.

Pinterest
Rachel Bilson

Weitere größere Rollen in namhaften Produktionen konnte sie bislang nicht mehr an Land ziehen. Zuletzt war Rachel Bilson in der Fernsehserie „Take Two“ im Jahr 2018 zu sehen. Auch ihr Privatleben lief so durchwachsen wie ihr berufliches. Am Set von „O.C. California“ funkte es zwischen den Darstellern nicht nur vor, sondern auch hinter der Kamera.

Rachel Bilson privat

Von 2004 bis 2006 führte Rachel eine Beziehung mit „Seth Cohen“-Darsteller Adam Brody (41). Dieser ist heute mit „Gossip-Girl“-Star Leighton Meester (35) verheiratet und hat mit ihr zwei Kinder. 2007 fand Rachel dann in Schauspieler Hayden Christensen (40) ihre große Liebe. Die beiden standen für den Film „Jumper“ gemeinsam vor der Kamera. Die beiden waren verlobt und bekamen im Jahr 2014 eine gemeinsame Tochter. 2017 löste das Paar dann allerdings seine Verlobung und ging getrennte Wege.

Pinterest
Rachel Bilson und Hayden Christensen 2013 auf dem Red Carpet

Anfang 2020 machte sie ihre Beziehung zu dem Schauspieler und Komiker Bill Hader (43) bei der 77. Verleihung der Golden Globes öffentlich, als die beiden händchenhaltend den roten Teppich betraten. Nach nur einem halben Jahr soll Medienberichten zufolge wieder Schluss sein - bestätigt haben das die beiden aber nie.

Rachel und Bill lernten sich bereits während der Dreharbeiten zu „Die To-Do Liste“ im Jahr 2013 kennen. Verändert hat sich Schauspielerin in all den Jahren nicht wirklich, wenn man einen Blick auf ihren Instagram-Account wirft.

Auch interessant: