• Home
  • TV & Film
  • Neuer „Let's Dance“-Ableger: Staffel für Promi-Kids geplant

Neuer „Let's Dance“-Ableger: Staffel für Promi-Kids geplant

Die „Let's Dance“-Jury
31. Januar 2021 - 12:04 Uhr / Tina Männling

Bislang durften bei „Let’s Dance“ nur erwachsene Promis auf das Parkett, jetzt soll sich das ändern. Denn RTL arbeitet an einem Ableger der Show, bei dem erstmals auch Promi-Kinder das Tanzbein schwingen. 

„Let's Dance“ erfreut sich im deutschen TV großer Beliebtheit. Jetzt soll das RTL-Format einen Ableger bekommen. Bald dürfen bei „Let's Dance“ nämlich auch die Promi-Kinder ran.  

„Let's Dance“: Kids-Version in Planung

Gegenüber „DWDL“ bestätigte die Mediengruppe, dass es Pläne für einen „Let’s Dance“-Kids-Ableger gibt. Wie die „Bild am Sonntag“ aus Produktionskreisen erfahren haben will, sollen insgesamt vier Folgen der Ableger-Staffel gedreht werden. Wie das Format weiter aussehen soll, erfahrt ihr im Video.  

Welche Promi-Kinder und Profitänzer bei dem Format mitmachen sollen, ist noch nicht bekannt. Jetzt steht erst einmal die 14. Let's Dance“-Staffel der Erwachsenen mit neuen Promi-Kandidaten an. Diese beginnt am 26. Februar 2021.