Neue Show von Stefan Raab schon ausverkauft

Alleine der Name „Stefan Raab“ reicht offensichtlich, um eine riesige Arena auszuverkaufen. Viel ist noch nicht bekannt über „Stefan Raab Live“, trotzdem sind schon alle Tickets für die Comeback-Show des ehemaligen Late-Night-Moderators weg.

Stefan Raab (51) fehlt im deutschen Fernsehen. Das merkt man auch daran, wie schnell seine Comeback-Show „Stefan Raab Live“, die allerdings nicht im TV zu sehen sein wird, ausverkauft war. Die Zuschauer haben offenbar Sehnsucht nach dem Moderator, der vor zwei Jahren in Rente ging. 

Stefan Raab beendet Ende 2015 seine TV-Karriere

Stefan Raab

Deswegen gibt es jetzt einen zweiten Termin für die Show, die „Musik, Spitzenwitze und spektakuläre Gäste“ verspricht. Demnach wird das Event am 17. November 2018 ebenfalls in der Lanxess Arena wiederholt werden. Für die Tickets der zweiten Ausgabe von „Stefan Raab Live“, die bereits erhältlich sind, blättert man zwischen 49,90 Euro und 93,90 Euro hin. 

Die einzigen bisher bekannten „spektakulären Gäste“ sind die Heavytones, Raabs Hausband aus „TV total“-Tagen. Wir sind gespannt, wer sonst noch so auf der Gästeliste steht. Aber eines steht fest: Eine schlechte Show hat Stefan Raab ja noch nie abgeliefert.

Stefan Raab moderierte 16 Jahre lang "TV Total"

Stefan Raab moderierte 16 Jahre lang "TV Total"