• Home
  • TV & Film
  • Neue Kandidaten enthüllt: Diese Promis sollen ins Dschungelcamp ziehen

Neue Kandidaten enthüllt: Diese Promis sollen ins Dschungelcamp ziehen

Daniela Büchner soll am „Dschungelcamp“ 2020 teilnehmen
9. November 2019 - 10:20 Uhr / Hannah Kölnberger

Bis zum Start der neuen Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ dauert es noch ganze zwei Monate. Dennoch wird die Kandidatenliste schon jetzt heiß gehandelt. Zu den ersten Gerüchten, wer sich denn nun den Ekelprüfungen im Dschungel stellt, kommen nun weitere Spekulationen dazu.

Im Januar erwarten den RTL-Zuschauer wieder eklige Aufgaben, stundenlanger Zoff am Lagerfeuer, bittere Tränen und skandalöse Enthüllungen: „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ startet im neuen Jahr in die bereits 14. Staffel. Zwölf Tage lang werden sich zwölf Stars den fiesesten Aufgaben stellen, um von ihren Fans zuhause möglichst weit gewählt und durch ihre Anrufe vielleicht sogar Dschungelkönig oder Dschungelkönigin zu werden.

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“: Die Dschungelcamp-Teilnehmer 2020

Wer sich ab Januar durch den Dschungel kämpfen wird, hat RTL noch nicht offiziell bekanntgegeben. Dennoch stehen die ersten Promis fest – und da erwartet uns die ein oder andere Überraschung.

„Bachelor in Paradise“: Marco
„Bachelor in Paradise“: Marco

Laut „Bild“ soll Daniela Büchner (41) es dieses Mal wagen. Die Café-Besitzerin auf Mallorca sollte schon im letzten Jahr in der Show mitwirken, sagte ihre Teilnahme allerdings wegen des plötzlichen Todes ihres Ehemannes und TV-Auswanderers Jens Büchner (†49), zu dessen Todestag VOX erneut eine Doku plant, ab.

Neben Danni soll auch der Schönling Marco Cerullo (30) ins Camp einziehen. Der Seriendarsteller sucht derzeit bei „Bachelor in Paradise“ nach seiner großen Liebe. Falls seine Suche dort nicht von Erfolg gekrönt sein sollte, findet er ja vielleicht in einer Mitcamperin das Glück. Anastasiya Avilova (31), die Teilnehmerin der Reality-Show „Temptation Island“ war und sich schon für den Playboy auszog, soll sich ebenfalls der Herausforderungen im Dschungel stellen.

Dschungelcamp 2020: Wendler-Ex und DSDS-Teilnehmer

Außerdem laut „Bild“ mit dabei sein soll Claudia Norberg (51). Die Ex-Frau von Michael Wendler (47) hat sicher so einige Geschichten über den Schlagerstar zu erzählen, der sich von ihr für eine deutlich jüngere Freundin trennte. Für seine Laura (19) soll Michael sogar ein Dschungelverbot ausgesprochen haben. Seine Ex Claudia hingegen wird ihr Glück dort versuchen.

Antonia „Toni“ Komljen (21) wurde in der Casting-Show „Deutschland sucht den Superstar“ Sechste und machte anschließend durch Skandale und ein Sex-Tape auf sich aufmerksam. Sie bringt die besten Voraussetzungen mit, den Dschungel ordentlich aufzumischen. Ebenfalls aus dem DSDS-Kosmos kommt der nächste Kandidat: Prince Damien (28). Er konnte das Format 2016 gewinnen und will sich nun die Krone sichern!

Dschungelcamp 2020: CDU-Politiker und Box-Weltmeister

Außerdem wird erstmals ein ehemaliger Bundesminister im Dschungel antreten. Der Politiker Günther Krause (66) war drei Jahre lang Vorsitzender des CDU-Landesverbandes Mecklenburg-Vorpommern und von 1991 bis 1993 Bundesminister für Verkehr. Eine seiner Kontrahentinnen ist die „Venusfalle“-Darstellerin Sonja Kirchberger (54).

Die Teilnahme von Sven Ottke (52) ist laut „Bild“ noch nicht in trockenen Tüchern, der Vertrag läge ihm aber schon vor. Der ehemalige ungeschlagene Box-Weltmeister hat sicherlich den nötigen Biss, um bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ weit zu kommen. Das gleiche hat auch Markus Reinecke vor (50). Der Paradiesvogel, oder auch „Trödelfuchs“ genannt, ist bekannt durch die RTL-Sendung „Die Superhändler“.

Elena Miras Mike Heiter Sommerhaus der Stars Love Island
Elena Miras und Mike Heiter sind beim „Sommerhaus der Stars“ 2019 dabei

Kann dieser Reality-Star an den Erfolg anknüpfen?

Die elfte Kandidatin ist Elena Miras (27). Sie nahm bereits an dem Reality-TV-Format „Love Island“ teil und bekam mit dem Kandidaten Mike Heiter (27) ein Kind. Mit ihm gewann sie schließlich auch das „Sommerhaus der Stars“. Während der Sendung musste sich Elena für ihr gemeines Verhalten gegenüber Mike rechtfertigen. Ob sie damit auch unter den Camp-Bewohnern für Stress sorgen wird?

Elf der zwölf Kandidaten sollen damit feststehen, wie „Bild“ berichtet. Einen Starttermin der Sendung gab RTL bisher nicht bekannt. Traditionell beginnt die 14. Staffel aber wieder im Januar nächsten Jahres. Bis dahin lernen wir sicherlich auch den letzten Teilnehmer von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ kennen und dürfen uns auf spannende Dschungelprüfungen freuen.