„Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow“

Neue Infos zur Dschungel-Show: So läuft die Sendung ab

Sonja Zietlow und Daniel Hartwich moderieren auch 2021 die Dschungelshow

Endlich steht fest: Die neue Dschungel-Show wird am 15. Januar 2021 starten. Nachdem das Dschungelcamp aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden musste, teilte RTL am Dienstagabend mit, wie die Ersatzsendung „Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow“ aussehen wird.

Tolle Nachrichten von RTL! Das allseits beliebte Dschungelcamp findet natürlich auch in diesem Krisenjahr statt – wenn auch unter anderen Bedingungen. Das Camp wird dieses Jahr zu „Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow“, die in Deutschland stattfinden wird.

So wird die Dschungelshow ablaufen

Die beste Nachricht für viele Zuschauer zuerst: Dr. Bob (70) wird dabei sein. Der „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“-Liebling wird extra aus Australien eingeflogen, um an der Sendung teilnehmen zu können.

Mit von der Partie werden natürlich auch Sonja Zietlow (52) und Daniel Hartwich (42) in der Rolle der Moderatoren sein. Ganze 15 Tage lang wird die Show wie gewohnt um 22.15 Uhr bei RTL ausgestrahlt. Dabei wird der erste Camper für die 15. Jubiläumsstaffel 2022 in Australien gesucht. Was euch bei der neuen Dschungel-Show noch erwartet, erfahrt ihr oben im Video.

Eigentlich hatte RTL geplant, das Dschungelcamp 2021 nach Wales zu verlegen. Doch wegen der Corona-Pandemie kam es anders und der Sender musste sich eine Alternative überlegen. Die Zuschauer dürfen gespannt bleiben!

Zur Startseite