Neue Folgen der Wollnys: Das erwartet uns

„Die Wollnys“ machen eine Reise nach London
2. Januar 2019 - 10:59 Uhr / Charlotte Weiß

In den neuen Folgen von „Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie!“ geht die beliebte Großfamilie durch eine Zeit mit vielen Höhen und Tiefen. Nach dem großen Umzug erwartet Tochter Calantha ein Baby und im Türkeiurlaub trifft die Familie ein schwerer Schicksalsschlag.

Bei RTL II starten die neuen Geschichten von Deutschlands bekanntester Großfamilie, den Wollnys. Nach dem großen Umzug nach Ratheim ist Silvia mit dem Haushalt total überlastet und hofft auf die Unterstützung ihrer Kinder. Doch die Kids weigern sich und daraufhin tritt Silvia in den Haushaltsstreik. 

Die Wollny-Kinder wissen, dass Lady Diana (†36) das große Idol von Silvia ist. Deshalb überraschen sie ihre Mutter mit einer Reise nach London. Die Familie macht die Großstadt unsicher, doch der Trip verläuft nicht einwandfrei… 

„Die Wollnys“: Calantha Wollny ist schwanger und ein schwerer Schicksalsschlag 

Bei einer Wollny-Tochter gibt es gute Neuigkeiten: Calantha Wollny (17) ist schwanger und verriet auch schon erste Details zu ihrem Baby. Silvia freut sich auf ein weiteres Enkelkind und begleitet ihre Tochter zu den Arztterminen. Zu erwarten sind Geburtsvorbereitungen à la Silvia Wollny und Tipps rund um Schwangerschaft und Geburt.  

Mittlerweile hat Calantha ihr Baby schon bekommen. Die Wollny-Folgen wurden bereits vor einiger Zeit aufgenommen.

Calantha und Silvia Wollny freuen sich auf das Baby

Ein Ereignis wirft die Familie allerdings komplett aus der Bahn. Um Silvias Lebensgefährten Harald (58) steht es sehr schlecht. Er erleidet im Familienurlaub in der Türkei einen schweren Herzinfarkt.

Nachdem er stabilisiert und zurück nach Deutschland geflogen werden konnte, verschlechtert sich sein Zustand wieder. Als Harald aus dem Krankenhaus entlassen wurde, muss die Familie erneut den Notarzt rufen. 

Wie es bei der Großfamilie weitergeht, erfahrt ihr bei „Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie!“ ab Mittwoch, 2. Januar 2019, um 20:15 Uhr bei RTL II.