Kampf um Leben und Tod

NCIS: Wird diese Figur sterben?

NCIS: Emily Wickersham, Diona Reasonover und Wilmer Valderrama

Die neue NCIS-Folge „On Fire“ hält drastische Ereignisse bereit und es könnte passieren, dass „Gibbs“ eines seiner Team-Mitglieder verliert. Wird dieser Charakter sterben? Vorsicht, Spoiler!

In einer neuen NCIS-Folge geht es um Leben und Tod für einen Agenten aus dem „Navy CIS“-Team. Wer nicht wissen möchte, welcher Agent möglicherweise den Serientod stirbt, sollte ab hier nicht weiterlesen, denn es folgen Spoiler!

„Nick Torres“ (Wilmer Valderrama, 39) wird in der neuen NCIS-Folge schwer verletzt. Ein Vorschauclip zeigt den Agenten zusammen mit „Ellie Bishop“ (Emily Wickersham, 35) beim Joggen, als plötzlich ein Auto auf sie zurast – dann ein Cut. „Torres“ kämpft im Krankenhaus um sein Leben und sein Zustand scheint kritisch.  

Die NCIS-Folge „On Fire“ wird am 28. Januar auf dem amerikanischen Sender CBS ausgestrahlt. Wann die Folge in Deutschland kommt, ist noch nicht bekannt.  

NCIS: Das könnte in der neuen Folge passieren 

Die neue NCIS-Folge „On Fire“ dreht sich um die Beziehung von „Bishop“ und „Torres“. Er hat schon länger Gefühle für seine Partnerin. Der Kampf um Leben und Tod könnte eine gute Möglichkeit für „Torres“ sein, „Ellie“ seine Gefühle zu gestehen. 

Wird es nach „Ziva“ und „Tony“ ein weiteres NCIS-Traumpaar geben? „Ziva David“ (Coté de Pablo, 40) gab ihm bereits den Rat, ehrlich zu seiner Kollegin zu sein. Ob „Torres“ die Möglichkeit bekommt, sich „Bishop“ gegenüber zu öffnen? Oder welche Folgen werden die Verletzungen des Special Agent haben?