• Home
  • TV & Film
  • NCIS-Reunion von Michael Weatherly und Coté de Pablo: Was wir bisher wissen
6. November 2018 - 16:25 Uhr / Lara Graff
„Tony“ und „Ziva“ wiedervereint

NCIS-Reunion von Michael Weatherly und Coté de Pablo: Was wir bisher wissen

Michael Weatherly und Cote de Pablo Reunion

Michael Weatherly und Cote de Pablo arbeiten gemeinsam an einer neuen Show

Michael Weatherly und Coté de Pablo begeisterten als „Ziva David“ und „Tony DiNozzo“ bei NCIS die Fans. Nun feierten die beiden Ex-„Navy CIS“-Stars Reunion und arbeiten gemeinsam an einer neuen Krimiserie. Alle Details dazu bekommt ihr hier.

Bei NCIS waren sie die absoluten Publikumslieblinge: Michael Weatherly (50) alias „Tony DiNozzo“ und Coté de Pablo  (38) alias „Ziva“. 2013 verließ sie „Navy CIS“ und Weatherly folgte 2016. Doch vor Kurzem feierten die beiden NCIS-Stars Reunion. Der Grund wird viele Fans freuen: Die beiden arbeiten gemeinsam an einer neuen Serie.

Neue Krimiserie mit NCIS-Stars Michael Weatherly und Coté de Pablo

Über die neue Serie der NCIS-Stars Michael Weatherly und Coté de Pablo ist noch nicht viel bekannt, da sich die Produktion noch im Anfangsstadium befindet. Die neue Show heißt „MIA“ und es geht um eine Ermittlerin, die während eines Falls von ihrer Vergangenheit eingeholt wird. Weatherly und de Pablo produzieren die Serie gemeinsam für den US-Sender CBS.

Michael Weatherly und Coté de Pablo

Die „MIA“ Ermittlerin bekommt in der Serie einen Partner zugeteilt, der nicht unterschiedlicher als sie sein könnte, und sich immer strikt an die Regeln hält. Währenddessen bedrohen Ereignisse während ihres letzten Undercover-Einsatzes ihre Karriere, wie „TV over mind“ berichtet.

So steht es um Coté de Pablo und Michael Weatherlys Serie

Noch ist nicht bekannt, ob Cote de Pablo und Michael Weatherly in der Serie zu sehen sein werden. Da de Pablo momentan keine feste Rolle in einer anderen Serie hat, besteht bei ihr zumindest die Chance. Das gleiche kann für Weatherly leider nicht gesagt werden, da er in der Hauptrolle seiner Serie „Bull“ vor der Kamera steht.

Cote de Pablo spielte „Ziva David"

Über einen Gastauftritt ihrer beiden NCIS-Lieblinge würden sich die Fans sicherlich freuen. Auch ob es die Show überhaupt ins TV-Programm schafft, steht noch nicht fest. Denn nachdem der Pilot abgedreht ist, muss „MIA“ erstmal die CBS-Bosse überzeugen.