Heldenhafter Auftritt

NCIS: L.A.-Star Daniela Ruah teilt niedliches Bild mit ihrer Familie

Die „Navy CIS: L.A.“-Schauspielerin Daniela Ruah zeigt sich in Halloween-Kostümierung mit ihrem Mann David Paul Olsen und den gemeinsamen Kindern 

Die NCIS: L.A.-Darstellerin Daniela Ruah hält ihre Fans mit süßen und privaten Schnappschüssen auf dem Laufenden. So wie auch jetzt: Die Familie der Schauspielerin schlüpfte für Halloween in die Rollen von den Superhelden aus der Kinderserie „PJ Masks“. 

„Navy CIS: L.A.“-Star Daniela Ruah (35) hat sich zu Halloween gemeinsam mit ihrer Familie in Schale geworfen. Die Schauspielerin und ihr Mann David Paul Olsen (43) bilden gemeinsam mit ihren zwei Kindern ein Superhelden-Team. Die Kostüme sind inspiriert von der Fernsehserie „PJ Maks - Pyjamahelden“.  

Die vier Helden scheinen bereit für Abenteuer zu sein. Die „Kensi“-Darstellerin schreibt zu dem gemeinsamen Bild: „‚PJ Masks‘ wir sind unterwegs! In die Nacht hinein, um den Tag zu retten!“  

Mit Perücke, Masken und originalgetreuen Kostümen sehen die tapferen Pyjamahelden aus, als wären sie der Fernsehserie entsprungen. 

NCIS: L.A.-Star Daniela Ruah und ihre Familie machen eine gute Figur als Superhelden  

Die Familie des NCIS: L.A:-Stars steht in Position – Daniela Ruahs Sohn River Isaac Ruah Olsen ist in Kampfhaltung und ihre Tochter Sierra Esther Ruah Olsen breitet stolz ihre Eulen-Flügel aus. Auch die Eltern sehen aus, als wären sie gewappnet, sich den Gefahren des Tages zu stellen.  

Das Bild zeigt, wie harmonisch die Familie der Schauspielerin funktioniert. Der Ehemann von Daniela Ruah ist der Bruder von Eric Christian Olsen, der in NCIS: L.A. ihren Mann „Deeks“ spielt

Nicht nur privat herrscht bei Daniela harmonisches Liebesglück. Ihre NCIS: L.A.-Rolle „Kensi“ hat vor Kurzem geheiratet. Möglicherweise gibt es sogar Nachwuchs für „Kensi“ und ihren Mann „Deeks“.