• Home
  • TV & Film
  • NCIS: L.A.: Könnten diese Charaktere in Staffel 12 zurückkehren?

NCIS: L.A.: Könnten diese Charaktere in Staffel 12 zurückkehren?

NCIS Special Agent „Nicole DeChamps“ (ganz rechts) feiert ihr Comeback bei  „Navy CIS: L.A." 
27. August 2020 - 15:00 Uhr / Nadine Miller

Noch ist nicht klar, welche NCIS: L.A.-Charaktere in der 12. Staffel der Crime-Serie mitspielen werden. Wir zeigen euch, welche alten Darsteller zurückkehren könnten.

Schon sehnsüchtig warten die Fans von NCIS: L.A. auf die 12. Staffel der Erfolgsserie. Neben dem Hauptcast wurden noch keine weiteren Gast-Stars bestätigt. Allerdings hoffen die Zuschauer darauf, dass einige bekannte Gesichter zurückkommen.

NCIS: L.A.: Könnten diese Charaktere zurückkehren?

Eine Rückkehr von „Nate Getz“ (Peter Cambor) zu NCIS: L.A. würde die Fans sicherlich freuen. Der Psychologe gehörte zu den Hauptcharakteren, bevor er die Serie in Staffel zwei verließ. Zwischenzeitlich hatte er aber kleinere Gastauftritte. Ausgeschlossen ist eine erneute, zumindest kurzzeitige Rückkehr also nicht.

Auch „Shay Mosley“ (Nia Long) wird von den Zuschauern vermisst. Die stellvertretende Direktorin verschwand in Staffel zehn spurlos. Nachdem etliche Kriminelle hinter ihr her gewesen sind, wäre es für die Fans schön, sie wiederzusehen und zu wissen, dass es ihr und ihrem Sohn gut geht. Welche NCIS: L.A.-Charaktere ebenfalls zurückkehren könnten, seht ihr im Video.

NCIS: L.A. Staffel 12: Wie wird es mit „Hetty“ weitergehen?

Mit der ungeplanten, aber dennoch spannungsgeladenen letzten Episode der 11. Staffel eröffneten sich uns viele Fragen. Wird „Hetty“ in der 12. Staffel in den wohlverdienten Ruhestand gehen? Wer wird das „Navy CIS: LA“-Team nach ihr übernehmen? 

Zur Auswahl stünden dafür „Callen“, „Hanna“ oder „Nell“. Letztere hatte sich zwar in der 11. Staffel verabschiedet, kehrt jedoch für die neuen Folgen wieder zum Team zurück.